Frage von allxstarx3, 35

Dürfen minderjährige auch samstags arbeiten?

Hallo, ich mache einen einstiegsqualifizierungsjahr beim edeka, ich bin 16 jahre alt und arbeite montag- samstag von 13 uhr bis 19/20 uhr. Jedoch dienstags muss ich zur schule. Von 7.30-15 uhr. Ich habe mal gehört das minderjährige samstags frei haben sollten, stimmt das habt ihr datein worauf das steht? Wäre so erfreut weil ich kaum freizeit mehr habe. Das leben ist schwer:( Mit freundlichen Grüßen Allxstarx3

Expertenantwort
von lenzing42, Community-Experte für Arbeit, 8

Die Arbeitswelt sieht leider anders aus, als die Schulzeit.

Nach § 16 JArbSchG Abs.:1 heißt es: Jugendliche dürfen an Samstagen nicht beschäftigt werden, aber nach Abs.:2 Punkt 2 des gleichen Paragraphen ist die Beschäftigung Jugendlicher zulässig u.a. in offenen Verkaufsstellen.

Mindestens zwei Samstage im Monat sollen beschäftigungsfrei bleiben.

Antwort
von xuuaiab, 18

Natürlich musst du Samstags arbeiten.

"Ich habe kaum mehr freizeit und das leben ist schwer" - Daran bist nur du selber schuld und es ist nun mal den weg den man als Mitläufer gehen muss. Bei einem Bürojob arbeitest du noch mehr und noch anstrengender. Mach was aus deinem Leben und höre auf rumzuheulen...

Antwort
von MrsTateLangdon, 16

Jeder zweite Samstags sollte frei sein, steht so im Jugendarbeitsschutzgesetz. Kannst du dir einfach downloaden :)

Antwort
von sarahxdreamless, 16

Ja dürfen Sie. Man kann sich normal Bewerben. Gibt eine Grenze wie viel man verdienen kann.

Antwort
von Geisterstunde, 11

Das Leben ist kein Ponyhof: ja, Du musst auch Samstags arbeiten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten