Dürfen meine Eltern sagen, dass ich keine Privatsphäre haben darf?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Leider benehmen sich viele Eltern so als ob ihre Kinder ihr Eigentum wären. Natürlich haben sie eine gewisse Verantwortung, aber das berechtigt sie noch lange nicht, so in die Privatsphäre ihres Kindes einzugreifen.

Frag deinen Vater doch mal warum er dir nicht vertraut und sag ihm auch, dass dich das sehr verletzt und traurig macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Eltern haben eine Fürsorgepflicht und Du bist minderjährig. Zur Fürsorgepflicht gehört gerade bei der Nutzung moderner Medien "Schau hin was Deine Kinder tun".

Du gehst mit dem Smartphone online und nicht immer sind die Gleichaltrigen, die Du im Internet kennen lernst wirklich Gleichaltrige.

Privatsphäre hast Du trotzdem. Ich nehme nicht an, dass Deine Eltern von Dir verlangen beim Klogang oder Duschen die Tür offen stehen zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MewtwoTheHero
07.07.2016, 15:50

Ähm...die Tür muss aus unwichtigen Gründen offen bleiben, angeklopft wird dennoch, da wird die Privatsphäre zu sagen wir mal 75% geschützt. Und die einzigen Chats, die ich betrete, sind die von Wikia - da muss man mindestens 13 sein und pervers oder
pädophil.

0

Nein dürfen Sie nicht, dennoch dürfen Sie dein Handy kontrollieren und abnehmen wenn Sie wollen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MewtwoTheHero
07.07.2016, 15:46

Das mit dem Abnehmen - ok.

Letztens hat mein Vater mich sogar gefragt, was ich in MEINEM Zimmer mache :/

0
Kommentar von TheFreakz
07.07.2016, 15:57

Okay, das ist schon seltsam.. Privatsphäre darf jeder Mensch haben. Verbieten Sie Dir sonst etwas? zB die Türe zu schließen oder so?

0

Das ist jetzt aber zu weit gefasst mit "dürfen meine Privatspähre nehmen". Das ist eine Suggestivfrage. Du kannst das selber googlen, aber ich finde nur: das Eltern das nicht tun sollen. Es steht aber nirgends geschrieben,dass sie das nicht dürfen. Beim handy ist es nunmal so, dass wohl der Handyvertrag von den Eltern unterschrieben worden ist - deshalb dürfen sie. Aber es zeigt eidneutig, dass sie kein Vertrauen zu dir haben und gemein ist es auch. Bitte suche dir dazu die passenden Argumente. Im Grunde ist es wie Tagebuch. Und es ist so, als würdest du in deren Schlafzimmer wühlen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das du keine Privatsphäre haben darfst ist natürlich quatsch aber deine Eltern dürfen jederzeit deine Privatsphäre kontrollieren und du bist eig. auch verpflichtet solange du bei deinen Eltern wohnst das mit zu machen bis du Volljährig bist und ausziehen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MewtwoTheHero
07.07.2016, 15:48

Doch dann wird mein Vater sauer und ich möchte nicht, dass er schreit...

0

du hast ein recht auf privatsphäre das ist in den menschenrechten festgehalten. deine eltern haben kein recht in deine privatsphäre einzudringen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich hast du ein Recht auf Privatsphäre, du hast aber uch die Mitwirkungspflicht im Haushalt laut BGB. Finde jetzt grade nicht das Recht auf ein eigenes Zimmer und die Unverletzlichkeit dessen was man auch das Handy ja dann übertragen könnte. Entweder du darfst ein Handy haben und finanzierst es selbst oder halt nicht. Auch Tagebuch lesen ist so ja nicht strafbar, meine ich ... andere Meinungen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gerade Jugendliche brauchen Privatsphäre
und Kontrolle ist in maßen "erlaubt".

Ich konnte damals nichts irgendwo aufschreiben etc weil meine Mutter wirklich alles gelesen hat, was sie fand..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MewtwoTheHero
07.07.2016, 15:59

Das sind Foren, oder?

Ich bin leider kein Fan von Foren ._.

Vielleicht kann ich ja mit meiner "pädagogisch wertvollen" Lehrerin darüber reden. Vielleicht ist das Thema ja morgen Begraben, was ich aber nicht denke.

0

Das dürfen sie Natürlich nicht

Du musst irgendwie mit ihnen reden und ihnen sagen dass du kein kleines Kind mehr bist und deine Privatsphäre brauchst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?