Frage von Adina602, 86

Dürfen meine Eltern mich rauswerfen wen ich mit 14/15 schwanger bin?

Ich danke schon mal für die Antworten :) Ich bin nicht Swanger ich brauche s nur für ein Projekt

Antwort
von Animal205, 50

ja, denn wenn du unter 18 bist können sie dich ans Jugendamt abgeben oder generell das sorgerecht 

Antwort
von Mayla1995, 10

Ja können sie. Wenn du in dem Alter Schwanger wärst und deine eltern nicht genug verdienen bzw. Du noch nicht die nötige reife besitzt dann könntest du in ein Mutterkind Heim. Das würde aber das Jugendamt entscheiden

Antwort
von Testnick, 47

Dürfen se auch ohne das du über 18 bist. Das Erziehungsrecht kann abgegeben werden wenn man sich nicht länger für fähig erklärt/erklären lässt.


Antwort
von selemin, 40

Deine Eltern können dich immer rauswerfen wenn du unter 18 bist komst du ins jugendheim und bis 25 hilft dir der staat finanziel und hilft dir n wohnung zu besitzen ( keine teure selbstverständlich

Antwort
von putzfee1, 62

Kommt drauf an, wie alt du bist.

Kommentar von Adina602 ,

Also ich bin nicht schwanger ich brauche das nur für ein Projekt und wen man so 14/15 jahre alt ist meine ich

Kommentar von putzfee1 ,

Nein, dann dürfen sie dich nicht so ohne Weiteres rauswerfen. Sie haben das Sorgerecht und auch die Sorgepflicht für dich.

Es kann aber sein, dass das Jugendamt dich aus der Familie nimmt, wenn raus kommt, dass deine Eltern sich nicht genügend um dich kümmern.

Antwort
von BigDreams007, 13

Ja und nein.

Sie dürfen dich nicht von heute auf morgen mit gepackten Koffern auf die Straße setzen.

Sie dürfen aber ihr Sorgerecht an das Jugendamt "abgeben", sprich du kommst dann ins Jugendheim, Pflegefamilie etc.

Antwort
von carn112004, 2

Sie dürfen es, aber nicht von einem Tag auf den anderen und sie dürfen es auf keinen Fall so machen, dass der bei dir der Eindruck entsteht, sie würden dich rauswerfen, weil du nicht so wie sie wollen, abtreibst.

Letzteres wäre schwere Nötigung, 6 Monate bis 5 Jahre.

(Und nein, keine Ahnung, wie man der schwangeren minderjährigen Tochter mitteilen kann, dass sie aufgrund des Kindes dann ausziehen muss, ohne den Eindruck zu erwecken, dass man sie rausschmeißt, weil sie nicht abtreibt,)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten