Dürfen meine Eltern mich einfach so aus dem Haus werfen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo!

Wenn ich sie dann halt anmaule, drohen sie mir mich auf die Straße zu setzen.

Das geht natürlich nicht, damit würden sie sich strafbar machen.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage müsste eigentlich anders gestellt werden: Wie soll ich mich verhalten, dass meine Eltern nicht auf die Idee kommen, mich aus dem Haus zu "werfen"?

Mannmannmann, mit 13 bist Du voll von ihnen abhängig. Sie finanzieren Dein Leben, weil Du noch ein Kind bist. Ich möchte nicht in ihrer Haut stecken, dass sie zu solchen Äußerungen kommen. Welche Position hast Du denn, dass du sagst: "der restliche Quatsch". Worin besteht denn diese "Quatsch"? Du wirst Dir in Deinem Leben noch viel gefallen lassen müssen!

Nicht ohne Grund heißt es in der Bibel:

Du sollst deinen Vater und deine Mutter ehren, wie dir der HERR, dein
Gott, geboten hat, auf daß du lange lebest und daß dir's wohl gehe..."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chromvanila
22.03.2016, 22:25

Ich meine mit Quatsch, dass sie eigentlich immer an mir immer rummeckern, wie zum Beispiel : Türe zu "laut" auf oder zugemacht, Türe aufgelassen, Licht ausversehen angelassen und so weiter.

0

Einfach alleine auf die Straße setzen dürfen dich deine Eltern nicht, du bist minderjährig und deine Eltern haben die Führsorge und Aufsichtspflicht dir gegenüber. Sie können dich allerdings in ein Kinderheim bringen, sie haben das Sorgerecht wovon ein Teil das Aufenthalsbestimmungsrecht ist, deine Eltern entscheiden also deinen Wohnort und wenn das nach Meinung deiner Eltern ein Kinderheim ist, können sie dich hinbringen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja, deine Eltern können dich nicht von heut auf morgen auf die Straße setzen, aber sie können dich z.B. in speziellen Kinderheimen oder Einrichtungen für Kinder und Jugendliche "abgeben".

Ich kenne so einen Fall aus meinem näheren Umfeld. Allerdings müssen spezielle Voraussetzungen vorliegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Eltern dürfen dich erst vor die Tür werfen wenn du 16 bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von altgenug60
21.03.2016, 23:19

Nö . . .

0

1 Dein eltern könne dich nicht einfach wegen so etwas löächerlichem aus dem haus werfen wen sie es tun rufe die Polizei den dan machen sie sich Strafbar.

2 Dein eltern könnten unter umständen versuchen dich ins jugenheim unter zu bringen aber auch da wird das für sie nicht so einfach sein den dafür müstets du schon einiges anstellen und es unmöglich sein das du dort wohnen köntest.Aber das entscheidet das jugendamt und nicht deine eltern.Aber deine eltern must du auch nicht mit 13 anmaulen dazu ist die Pupertät da.

3 Deine eltern würde ihre aufsichtspflicht verletzen wen sie dich einfach so rausschmeißen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von einem Tag auf den anderen,das geht natürlich nicht.Ist auch gesetzlich verboten,da du minderjährig bist.Aber sie könnten dich in ein Heim für Jugendliche abgeben,was ich aber selbst in deiner Lage unwahscheinlich halte.Deine Eltern kennen dich schon 13 Jahre lang,und lieben dich bestimmt sehr,haben aber nur nicht verstanden,das du jetzt in der Pubertät bist.Rede am besten mit ihnen(nicht maulen)und sage,das du diese Drohungen nicht gut findest.Vielleicht kannst du dann auch ein bisschen Rücksicht auf deine Eltern nehmen,wenn du weißt was du falsch machst.In solchen Situationen helfen Kompromisse sehr,vielleicht findet ihr auch welche,die beiden Seiten gefallen.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 13 wirst du dir noch eine ganze Menge "gefallen" lassen müssen. Bis 18 haben deine Eltern das Sagen, da hast du keinen anzumaulen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chromvanila
21.03.2016, 22:44

Du hast keine Ahnung, wie meine Eltern drauf sind. Und mit dem Anmaulen meine ich, dass ich mal was widerspreche, was sie behaupten. Sowas darf man doch, mit meinen 13 Jahren habe ich ein Recht auf eine freie Meinung.

0

Was möchtest Du wissen?