Frage von andrashi, 66

Dürfen leiharbeiter kinder machen,unsichere zukunft auf abruf immer sein wenig geld können sich eigentlich keine kinder leisten oder doch?

gerade bei frauen intressiert es mich die meinung, dazu aber auch männer sollen ihren senf dazugeben ob sie selbst leiharbeiter sind ,oder festangestelleter jede meinung ist wichtig!!!

Antwort
von bronkhorst, 7

Während 98% der Menschheitsgeschichte hat es so etwas wie Festanstellung gar nicht gegeben - trotzdem haben Menschen Kinder gezeugt und gemeinsam mit ihnen überlebt.

Was also soll Deine Frage?

Antwort
von Laluta, 18

Ich finde jeder der die finanziellen Mittel hat und dessen größter Wunsch eine Familie zu gründen ist, sollte Kinder bekommen! Ixh würde mich niemals von meiner Arbeit einschränken lassen.

Hauptsache wenigstens einer geht noch arbeiten damit man sicheres Einkommen hat

Kommentar von andrashi ,

ja arbeiten ist wichtig aber ob mann oder frau genug dabei verdient man wird klein gehalten das eine familie zu gründen sehr schwierig ist halt sklaven der moderne.

Kommentar von wiesele27 ,

jeder soll für sich entscheiden - ist mir ein Kind wichtig oder will ich unbedingt Luxus haben- es lebe der freie Wille!

Antwort
von chanfan, 14

Jetzt geht ja los. Jetzt dürfen nur noch bestimmte Berufsgruppen Kinder bekommen oder wie soll man deine Frage verstehen?

Kommentar von andrashi ,

ja genau sklaven dürfen keine kinder haben grins.

Antwort
von Willwissen100, 19

Je mehr Kinder die machen, umso mehr Kindergelder erhalten die. Sie müssen also so viele Kinder wie nur möglich machen, damit genügend Einkommen da ist.

Antwort
von archibaldesel, 8

Nein, ist gesetzlich verboten. Nur Reiche dürfen noch Kinder haben. Arme Kinder kommen ins Kosmetikversuchslabor damit es keine Tierversuche mehr gibt.

Natürlich darf jeder Kinder haben. Niemand hat das Recht, es jemandem zu verbieten. Zwangsterilisationen gab es bei den Nazis. Heute gibt es staatliche Hilfe.

Antwort
von stubenkuecken, 11

Das ist eigentlich eine gute und gesellschaftskritische Frage. Schade das die Formulierung so völlig daneben ging.

Kommentar von andrashi ,

wenn es dir nicht passt wie die frage gestellt ist dann stelle du eine neue frage ideen muss man auch heben oder sich trauen ungeachtet ob ich mich vertippt habe.

Kommentar von stubenkuecken ,

Es geht nicht um Schreibfehler.

Die Gedanken sind nachvollziehbar, die Ausdrucksweise nicht. Die Art der Fragestellung wirkt unüberlegt.

Kommentar von andrashi ,

also dann nur zu machs besser sag was du denkst und schreibe es nieder hier hast du gelegenheit jedermann ist hier gefragt.

Antwort
von noname68, 12

"kinder machen" hat weniger mit dem job und mehr mit gewissen menschlichen instinkten zu tun


Kommentar von andrashi ,

naja in der heute kapitalistischen welt ist es für viele frauen ein no go wenig geld zu verdienen und an kinder zu denken.aber es gibt ein paar frauen denen ist es egal ,aber den wenigsten den finanzielle sicherheit bedeutet gleich ich kann dem kind was bieten in vielen köpfen.

Kommentar von SaVer79 ,

Aha....Es liegt also nur an den Frauen?

Kommentar von andrashi ,

nein es liegt nicht an frauen es liegt am denken!!!! egal ob mann oder frau grins

Kommentar von SaVer79 ,

Ob er ein Kind bekommt oder nicht, muss jedes paar für sich selbst entscheiden!

Antwort
von teafferman, 7

Bitte lese die ersten 21 Artikel unseres Grundgesetzes. Da findest Du die Antwort. 

Das Grundgesetz wird übrigens heute gerne vollmundig unsere Verfassung genannt. 

Davon abgesehen: 

Die einzige Garantie, welche wir im Leben haben, ist unser Tot. Alles zwischen Geburt und tot ist unsicher. Das nennt sich Leben. 

Antwort
von kenibora, 5

Bingo, alle Deine Fragen sind sehr "geistreich"! Wer und was bist Du und wie alt?

Kommentar von andrashi ,

ich bin ein alter sack mach aber den mund auf bin auch frech lächel also ich traue mich jede frage zu stellen auch sexuell ebend alles was klein teufel und gross bubi wissen will ich ich trau mich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community