Dürfen Lehrer unangekündigt Arbeiten vorverlegen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Tests (Inhalt der letzten 2 Unterrichtsstunden/ Vokabeltests) dürfen jederzeit unangekündigt geschrieben werden. Klassenarbeiten und Klausuren müssen in einem angemessenen Zeitrahmen (üblich ist 1 Woche) vorher angekündigt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flex0307
09.05.2016, 07:37

Danke lieber chog77 hat mir sehr weiter geholfen

1

Ich würde sagen nein. Arbeiten dürfen nicht einfach vorgelegt werden, ohne, dass die Schüler zuvor in Kenntnis gesetzt wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich das noch weiß, nein. Richtige Arbeiten benötigen eine gewisse Vorbereitungszeit. Tests können jedoch einfach unangekündigt ausgeteilt werden, um eben die Klasse zu testen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar dürfen Lehrer dieses. War schon immer so und wird immer so sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Lehrer müssen dir nicht mal sagen das ihr eine Arbeit schreibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung