Frage von Kredyl, 123

Dürfen Lehrer das weibliche Geschlecht bevorzugen?

Die Mädchen kriegen alle gute Noten während die Jungs so 3-5 kriegen.

Expertenantwort
von Schuhu, Community-Experte für Schule, 61

Bist du sicher, dass die Lehrer die Mädchen bevorzugen, weil sie weiblich sind? Oder sind sie veilleicht wirklich besser und haben die besseren Zensuren verdient? Das wäre zwar ein harter Schlag für euer männliches Ego, aber wahrscheinlicher, als die Annahme Weiblichkeit würde zensiert werden.

Kommentar von Kredyl ,

Kann ich anhand der punkten bei den Testen/KLassenarbeiten

Kommentar von Schuhu ,

Zensuren werden ja nicht nur nach den Tests und den Klassenarbeiten gefunden. Einen großen Anteil hat die mündliche Mitarbeit, die den täglichen Unterricht bereichert und voranbringt.

Expertenantwort
von Miraculix84, Community-Experte für Schule, 26


Die Mädchen kriegen alle gute Noten während die Jungs so 3-5 kriegen.


Eine Bevorzugung wäre es dann, wenn die unterschiedlichen Gruppen dieselbe Leistung liefern würden. Da du das aber gar nicht bewerten kannst und auch mit keinem Wort erwähnt hast oder belegen kannst, hast du auch kein Recht von einer Bevorzugung zu sprechen.

LG
MCX

Antwort
von Reality010, 56

Ist es eine weibliche Lehrerin, werden meiner Erfahrung nach die Jungs bevorzugt. Männer sind da oft neutral.. Kommt aber immer auf die Leistung an und auf die Lehrkraft. Aber "eigentlich", darf man ja niemanden bevorzugen .

Antwort
von KittyCat992000, 67

Sicher dass es daran liegt und nicht einfach generell die mädchen bessere noten schreiben?
Wenn er wirklich jemanden bevorzugen sollte, redet in ruhe mit dem Lehrer und erklärt euren Standpunkt

Kommentar von Kredyl ,

Kann ich anhand der punkten bei den Testen/KLassenarbeiten

Kommentar von KittyCat992000 ,

also hatten ein mädchen und ein junge die selbe Punktzahl, aber der Junge eine schlechtere Note? fragt doch den Lehrer, ob er dazu schreiben kann, wie viele punkte es insgesamt für die aufgabe gab und zählt dann nochmal zusammen

Antwort
von SPN4eva, 43

Dürfen nein. Können ja. Wie willst du das auch nachweisen? Aber teilweise kann es auch vorkommen, dass so eine Ungleichheit entsteht, wenn unter einem Geschlecht eine "gute" Chemie herrscht, ergo permanent gequasselt oder was anderes gemacht wird.

Antwort
von sozialtusi, 48

Na, DAS beweis mal, dass die Mädchen nicht wirklich besser sind... ;)

Kommentar von Kredyl ,

Kann ich anhand der punkten bei den Testen/KLassenarbeiten

Kommentar von sozialtusi ,

Dann ist es doch kein Problem, das vom Stufenleiter oder der Direktion gegenchecken zu lassen.

Kommentar von Schuhu ,

@ Kredyl: Wie das? Die Mädchen kriegen bei 20 Punkten eine Zwei und die Jungs eine Drei?

Kommentar von sozialtusi ,

Das geht nicht... Der Punkte- und Notenspiegel wird IMMER zu jeder Arbeit festgelegt und da gibt es keine Möglichkeiten, das anders zu machen.  Wie gesagt: lasst es gegenchecken. Wer sich ungerecht behandelt fühlt, muss sich halt wehren.

Kommentar von SPN4eva ,

Klassenarbeiten ist nicht gleich mündliche Mitarbeit. Auch wenn ihr besser seit, aber im Unterricht Papierflieger bastelt und die Mädchen die Arme hochreißen, wenns ums Vorlesen geht (und das ist ein Phänomen, was mir schon oft aufgefallen ist) kommt das zustande.

Antwort
von Whispywhisp6, 39

Vielleicht sind die Jungs auch wirklich schlechter... Wenn nicht, dann darf man das nicht.

Kommentar von Kredyl ,

Kann ich anhand der punkten bei den Testen/KLassenarbeiten

Kommentar von Whispywhisp6 ,

Wenn 2 Leute die gleiche Punktzahl, aber verschiedene Noten haben, solltest du das wirklich melden (beim Rektor oder so)

Antwort
von FindAWayOut, 17

Im Sportunterricht kann das schon sein, dass auf die meisten Mädchen Rücksicht genommen wird, weil sie nicht so sportlich sind wie die meisten Jungs. In anderen Fächer aber (Mathe,Deutsch, e.t.c.) dürfen Lehrer das selbstverständlich nicht. (Das heißt aber nicht das manche es nicht machen würden...leider)

Antwort
von Computerhilfe11, 35

Nein dürfen sie nicht.

Antwort
von Ner0Her0, 32

Natürlich dürfen das Lehrer nicht!

Es könnte aber sein, dass die Leistungen deiner Mitschülerinnen einfach besser sind ;D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten