Frage von MissBlondy226, 57

Dürfen Lehrer das eigentlich machen,obwohl Notenstopp ist?

Guten Abend,
Ich bin Schülerin der 11. Klasse und habe von einer Lehrerin erfahren,dass man nach den Notenstopp generell keine Noten schon für das zweite Halbjahr verteilen darf. Nun schreiben wir bald mehrere Tests,die aber noch vor dem Notenstopp geschrieben werden aber schon für das zweite Halbjahr gelten. Geht das überhaupt???
Genauso stehen Tests nach dem Notenstopp an, wisst ihr irgendetwas darüber? Vielen Dank im Vorraus!

Antwort
von Kirschkerze, 29

"nach den Notenstopp generell keine Noten schon für das zweite Halbjahr verteilen darf."

So eine Regelung gibt es nicht und macht auch gar keinen Sinn, würde ja heißen sie darf nie wieder Noten im 2. Halbjahr geben. 

"Nun schreiben wir bald mehrere Tests,die aber noch vor dem Notenstopp geschrieben werden aber schon für das zweite Halbjahr gelten. Geht das überhaupt???
"

Natürlich

Kommentar von MissBlondy226 ,

Ich meinte eigentlich die begrenzte Zeit zwischen Notenstopp und 2. hj

Antwort
von LuluGirl12, 15

Hallo erstmal, natürlich ist es möglich in der Zeit vom Notenstopp bis zu den Halbjahresferien Noten verteilt werden,die fürs nächste Halbjahr gelten. Ich bin zwar erst in der 7. aber wir haben auch Lehrer die noch Unterricht durchziehen mit der Erklärung: Die Noten zählen fürs 2. Halbjahr.

Manche Lehrer interessiert das nicht und die gucken mit uns alle Ice Age Filme hintereinander;). Aber es ist möglich sogar noch Test zu schreiben.

Ich hofffe ich konnte helfen.

LG LuluGirl12

Antwort
von gutekubbofrage, 30

Lehrer können die Noten im 1. Halbjahr während des ''Notenstopps'' schon für das 2. Halbjahr werten.

Antwort
von Tintenfleck, 24

also bei uns ist es nicht erlaubt ... wenn Schluss ist ist Schluss

nur mit Erlaubnis der Schüler dürfen Noten ins nächste Halbjahr vergeben werden

Kommentar von MissBlondy226 ,

Bei uns ist halt das Problem dass die Lehrer selbst nicht Bescheid wissen

Kommentar von Tintenfleck ,

dann musst du mal in der Schulverortnung nachgucken oder dich informieren wie es in deinem Bundesland geregeld ist ... und wenn dus ganz genau haben willst kannst du auch einen Brief an den Bildungsminister schreiben

Antwort
von DerFloLP, 29

Das darf sie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten