Frage von MegaSuchti123, 76

Dürfen Kinder Blut spenden und bekommt man Geld dafür?

Antwort
von peterobm, 53

ab 18 kannst als Blutspender fungieren

Antwort
von Midgarden, 32

1. Man muß volljährig sein
2. Geld bekommt man nicht, wenn man beim DRK spendet, aber einige Krankenhäuser zahlen dafür 20-30€

Antwort
von Nordseefan, 12

Nein, Kinder dürfen kein Blut spenden und Geld gibt es in der Regel auch nicht

Antwort
von Bartels1, 32

In Deutschland darf man als Kind noch keinen Blutspenden außer der Familie glaube ich .
Erst ab 16 darf man Blutspenden gehen in Deutschland.

Kommentar von Arteloni ,

Was ist das denn für ne Antwort? Wie hier schon mehrmals geschrieben wurde: Man muss 18 sein. Und deine Vermutung über Familienspenden ist auch falsch.

Antwort
von Hamsterfragen05, 27

 Nein, du musst 18 sein. Beim DRK bekommst du nichts, nur bei manchen Krankenhäusern.

Antwort
von timon111, 47

Hallo,

nein, soweit ich weiß ist eine Blutspende erst ab 18 möglich. Und ja teilweise erhält man dafür Geld. Wie viel und ob ist jedoch individuell nach Spendestelle.

MfG

Antwort
von GandalfxxL, 19

Ne erst18 und Spende heißt das du es freiwillig machst kein Geld

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten