Frage von Micky1989, 108

Dürfen Hunde alleine draußen auf der Straße?

.... Ich war für ein paar Wochen in Polen,... Das zweite mal jetzt! Und wieder sah ich so viele Hunde die einfach ohne Besitzer zu sehen einfach so alleine spazieren gingen! Und eigentlich sah keiner davon aus wie ein Streuner! Meine Freund sagte die gehören alle überall hin! Ich finde das alles sehr besorgniserregend, da die auch einfach so auf den Straßen rum liefen! Meine Frage ist einfach ob man das bei uns sowas darf?!.... Nicht das ich das dann mit meinen Hunden machen würde, nur aus Interesse!

Antwort
von PeterSchu, 14

Du musst immer auch die jeweiligen Verhältnisse bedenken. Mitten in einer Großstadt würde ich keinen Hund frei laufen lassen, sonst wäre er vermutlich bald unter dem nächsten Auto.

Aber sag mal einem Hundebesitzer in einem Dorf mit zehn Häusern und lauter Wiesen rundherum, dass er immer seinen Hund anleinen muss. Das würde wenig Sinn machen. Im Gegenteil, man sollte froh sein, dass Haustiere mal etwas Bewegungspielraum haben. Voraussetzung st natürlich, dass ihnen möglichst nichts passiert und dass sie niemandem Schaden zufügen.

Es kann natürlch sein, dass es in bestimmten Gebieten (Städten, Waldgebieten) vorgeschrieben ist, dass Hunde anzuleinen sind. Aber das gilt sicher nicht für ganz Deutschland.

Antwort
von dasadi, 44

In Deutschland gibt es Bestimmungen, die entsprechenden Links habe ich oben eingestellt. Es gibt meiner Meinung nach kein Gesetz, das die Leinenpflicht in Deutschland einheitlich regelt. Andere Länder - andere Sitten. In den meisten Ländern lässt man Hunde einfach rumlaufen. Wenn es zu viele werden, werden sie erschossen oder eingesammelt und sonst wie getötet, ein furchtbares Elend. In China werden sie sogar gegessen und extra dafür gezüchtet, schrecklich ! Früher liefen Hunde auch in Deutschland so rum, aber da herrschte ja auch deutlich weniger Straßenverkehr und kein Mensch machte sich hierzulande Gedanken über gefährliche Hunde (die leider erst durch deren Halter gefährlich werden). Hunde einfach rumlaufen zu lassen ist heute wohl eher unverantwortlich, es sei denn man wohnt in einem Dorf, in dem es nicht mehr als 5 Häuser gibt und keine stark befahrenen Straßen.

Expertenantwort
von inicio, Community-Experte für Hund, 33

das wird unterschiedlich geregelt. jede gemeinde oder stadt hat eine eigene hundeverordnung, die da leinen und aufsichtspflicht regeln.

allgemein gilt aber in deutschalnd, dass der hundebesitzer jeder zeit auf seinen hund einwirken muss - mittels erziehung oder leine. das ist bei unkontrllierten laufen lassen von hunden ncht garantiert.

Antwort
von FeeGoToCof, 41

Nein, das darf man nicht. Lies hierzu die Hundeverordnung Deiner Gemeinde!

Antwort
von Kandahar, 44

Nein, das darf man nicht. Nicht mehr!

Als ich ein kleines Mädchen war, (bin inzwischen Großmutter), da war es völlig normal, dass Hunde alleine herumliefen. Kaum jemand wäre mit seinem Hund "Gassi" gegangen.

Erstaunlicherweise ist nur selten mal etwas passiert. Denn diese Hunde waren alle gut sozialisiert, da sie ja von klein an relativ frei waren und von daher viel gelernt haben.

Die waren auch nicht solche überkandidelten und hypernervösen Hündchen, die man heutzutage oft sieht.

Kommentar von dasadi ,

Ja, das waren noch Zeiten ! Wir Kinder konnten draußen im Dreck spielen und kein Mensch klaute Hunde und Katzen.

Kommentar von Kandahar ,

Ja, ich bin froh, in dieser Zeit Kind gewesen zu sein. Damals waren Kinder noch Kinder.

Kommentar von dasadi ,

Stimmt, ich bin auch froh, dass ich das noch erleben konnte als Kind. Den Kindern heute entgeht viel, auch wenn sie über diese Aussagen lächeln und uns als Dinosaurier bezeichnen. Wir hatten eine sehr soziale Kindheit, mit Kreativität, Banden, Tieren .........und lehrreichen Erfahrungen :-)

Antwort
von brandon, 18

Nein, in Deutschland werden streunende Hunde eingefangen und erst mal ins Tierheim gebracht.

LG

Antwort
von KaeteK, 47

Da  mußt du mal in den südlichen Ländern Urlaub machen - Ist auch nicht ungefährlich...

Antwort
von XC600, 13

war das in einem kleinen Dorf oder einer Großstadt ? nur mal so interessenhalber ...

Kommentar von Micky1989 ,

Beides.... Sowohl in größeren Städten wie auch in kleineren Dörfern, und andere Leute interessierte es überhaupt nicht, egal wo, ich habe mich jedes Mal nach einem Besitzer umgesehen!.... Leider vergebens! ;-( hätte am liebsten jeden Hund eingesammelt!

Kommentar von XC600 ,

ja ich kenne das auch , wohne direkt an der polnischen Grenze und fahre ca. 1x die Woche rüber für verschiedene Erledigungen .......... dort laufen überall Hunde rum , ist ganz normal , zumindest in den Dörfern ........ die Polen sehen das nicht so eng , dort wird ein Hund nicht so dermaßen vermenschlicht und verhätschelt wie hier , ist viel sich selbst überlassen .... er ist einfach da und gehört irgendwie dazu , wird gefüttert aber viel mehr auch nicht ......... haben mir auch polnische Bekannte schon öfter bestätigt das dort ein Hund einfach nur ein Hund ist und kein gleichwertiges Familienmitglied  so wie hier .....

Antwort
von svetlanalisa, 13

Ich komme aus Russland,bin aber seit 14 in Deutschland,ich glaube nicht dass hier durfen Hunde ohne Besitzer auf die Strasse laufen,aber in Russland kommt so was auch wie in Polen offter vor

Antwort
von NEONBLAUPINK99, 67

Nein darf man nicht. Es ist leinen pflicht, auf der der straße darf der hund nur mit leine ausgeführt werden und die leine darf auch nur eine bestimmte länge haben.

Kommentar von Bernerbaer ,

Es ist leinen pflicht, auf der der straße darf der hund nur mit leine ausgeführt werden und die leine darf auch nur eine bestimmte länge haben.

Wer behauptet den so etwas?

Kommentar von NEONBLAUPINK99 ,

Bei uns in der stadt ist es so ich weiß nicht ob das jetzt überall gilt

Kommentar von dasadi ,

Das bezweifle ich. Ein solche Bestimmung gibt es in Deutschland nirgendwo, auch wenn sie sinnvoll wäre.

http://www.leinenpflicht.com/

Kommentar von dasadi ,
Kommentar von FeeGoToCof ,

Doch, in Berlin wurde genau diese Bestimmung eben erst erlassen.

Hunde MÜSSEN angeleint werden. Auf öffentlichen Plätzen und in engen Treppenhäusern 1m Leine!

Befreiung nur auf Antrag und mit Sachkundenachweis.

https://www.berlin.de/sen/verbraucherschutz/aufgaben/tierschutz/hundehaltung/ber...

Kommentar von dasadi ,

Eine Leinenpflicht ist in Deutschland nicht gesetzlich geregelt, so weit ich weiß. Auflagen gibt es nur für Listenhunde.http://www.leinenpflicht.com/

Kommentar von FeeGoToCof ,

Einheitlich in Deutschland, als LAND nicht. Wohl aber in einzelnen Städten. Hierzu oben mein Link, bezüglich Berlin.

Kommentar von dasadi ,

Ja, verstehe, so waren auch meine Links zu verstehen, die ich eingestellt hab. Die Gemeinden / Städte regeln, das Gesetzt gibt keine einheitliche Regelung für Deutschland her. Lediglich Listenhunde sind iwo im Gesetz mit drin glaub ich.

Kommentar von NEONBLAUPINK99 ,

Also bei uns in der stadt ist es so. Jede stadt kann sich das selber aussuchen ob man eine Leine braucht oder nicht.

http://www.leinenpflicht.com/

Kommentar von NEONBLAUPINK99 ,

Da haben wir wohl auf der selben seite nach gelsen aber ganz unten steht das mit den städten

Kommentar von miriamkelzer ,

Wir reden über Polen...

Kommentar von miriamkelzer ,

Ok ich lese natürlich den letzten Satz nicht... Ignoriert meine Antwort bitte

Kommentar von NEONBLAUPINK99 ,

Genau das gleiche ist in meiner stadt auch leinen pflicht und 1m

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community