Dürfen Firmen einen als Praktikanten, an schweren Projekten(mit nur einmal erklären) arbeiten lassen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Als Praktikant arbeitest du immer unter Aufsicht, denn du bist für das was du tust nicht ausgebildet. Wenn dich da jemand angeschrieben hat, dann vermutlich um die eigene Unaufmerksamkeit zu übertünchen.

Wenn dir etwas daneben geht, weil keiner dabei war und dir dabei geholfen hat, dann ist das die Verantwortung deiner Betreuer. Nur wenn du fahrlässig etwas beschädigst ist das deine Verantwortung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von birne734
07.11.2016, 14:11

angemeckert, angeschriehen*

Ist das nicht fahrlässig von mir?

Ist man denn in einem Praktikum unter Aufsicht?

0
Kommentar von birne734
07.11.2016, 19:51

Aber er war neben mir, musste aber selbst Arbeiten erledigen.

0