Frage von Youaa, 134

Dürfen Eltern ihre Kinder spionieren?

Hey dürfen Eltern ohne, das Wissen und die einverständis ihres Kindes ( z. B 14-15 Jahre) eine Spionage app auf das Handy installieren und so alle Nachrichten abfangen und kontrollieren? oder kann das Konsequenzen für die Eltern haben, wenn ja welche? Dürfen die Aussenstehenden Personen die durch diesen Vorgang natürlich auch überwacht werden Klage einreichen?

Antwort
von Novos, 73

Das die Eltern neben der Sorgepflicht, auch die Aufsichtspflicht über ihre Kinder haben, können sie auch den  (elektronischen) Umgang ihrer Kinder überwachen.

Kommentar von illerchillerYT ,

so ist es.

Antwort
von Otilie1, 66

ich denke sie dürfen das, denn sie sind für die jugendlichen und deren tun verantwortlich. aber schön ist das nicht, das ist ein vertrauensbruch

Antwort
von HelpFulAnswer, 69

Naja, es sind ja deine Eltern, sie haben ein Recht darauf zu sehen was du machst!

Außerdem warum solltest du deine eigene Mutter anzeigen :D

Sie hat dich ja immerhin großgezogen und wahrscheinlich dir auch das Handy gekauft, was heißt das es auch irgendwie "ihr" Handy ist

Also: Sie haben Recht darauf, aber sollten es schon sagen, dass sie dich "ausspionieren"!

Kommentar von Youaa ,

Ich spreche ja nicht von mir :D

Kommentar von Omnivore08 ,

Sie hat dich ja immerhin großgezogen und wahrscheinlich dir auch das Handy gekauft, was heißt das es auch irgendwie "ihr" Handy ist

Rechtlich falsch! Nur weil sie es bezahlt hat, ost es nicht ihr Handy! Es wurde nämlich geschenkt und damit gehen die alleinigen Besitzrechte auf das Kind über!

Sie haben Recht darauf, aber sollten es schon sagen

Sie hat NICHT das Recht! Denn dann müsste die Mutter zusätzlich zu deiner falschen Theorie auch noch die Höchstpersönlichkeitsrechte des Kindes besitzen!

Kommentar von HelpFulAnswer ,

hat aber die Mutter gesagt, das sie es ihm schenkt? :D

Kommentar von illerchillerYT ,

HelpFulAnswer dein Name ist Motto :)

Kommentar von HelpFulAnswer ,

😂👍 Danke :'D

Antwort
von jumper121, 67

Ich glaube das dürfen sie nicht,bin mir aber nicht so sicher aber sowas wäre nattürlich nicht so toll und somit machen die Eltern ja nur vertrauen kaputt

Antwort
von magicced01, 58

Deine SMS oder Whatsapp Nachrichten etc fallen unter das Briefgeheimnis. Jedoch haben deine Eltern das Recht zu wissen was ihr Kind macht, jedoch nur, falls sie vermuten, dass etwas ernstes vorliegt. Meiner Meinung nach nicht der richtige Weg, da sie somit stark dein Vertrauen missbraucht haben.

Antwort
von Vaniz, 59

Soweit ich weiß, dürfen Sie das nicht tun ohne das Einverständnis von ihrem Kind. Man kann sie anzeigen bzw. es der Polizei schildern, die werden dann schon wissen was sie machen :) aber ich glaube, eine Klage wäre jetzt zu schnell hervor geholt. Nichts desto trotz ist es nicht in Ordnung! 

Antwort
von Omnivore08, 49

Hey dürfen Eltern ohne, das Wissen und die einverständis ihres Kindes (
z. B 14-15 Jahre) eine Spionage app auf das Handy installieren und so
alle Nachrichten abfangen und kontrollieren

Natürlich nicht! Die Grundrechte gelten für ALLE, nicht nur für Erwachsene!

Und das Strafgesetzbuch macht auch keine Ausnahme bei den eigenen Kindern!

oder kann das Konsequenzen für die Eltern haben, wenn ja welche?

Das kann Konsequenzen haben! Strafrechtliche! Ausspähen von Daten und Missbrauch des Höchstpersönlichkeitsrechts. Geht von Geldstrafe bis zur Freiheitsstrafe.

Dürfen die Aussenstehenden Personen die durch diesen Vorgang natürlich auch überwacht werden Klage einreichen?

Aussenstehende sind betroffen? Warum? Klage kann immer nur das Opfer stellen. In dem Falle das Kind. Jedenfalls ist das so bei Antragsdelikten.

Kommentar von Youaa ,

Ja aber das Kind chattet ja mit einer anderen Person. Und dadurch wird ja direkt noch die Privatsphäre des "Aussenstehenden" (dem Freund oder jemand anderem mit dem das Kind schreibt) verletzt? d.h das die andere Person sozusagen ja auch ein Opfer ist.

Kommentar von Omnivore08 ,

Dann darf sie für SICH auch ein Antrag stellen, selbstverständlich! Das Kind aber auch. Theoretisch möglich! Ob es sinnvoll ist, gegen die eigenen Eltern zu klagen ist eine andere Frage!

Wie man auf diese Antwort ein Daumen runter geben kann ist mir absolut unverständlich!

Kommentar von Youaa ,

Habe ich einen Daumen runter gegeben? Wenn ja tut es mir leid habe es nicht mitbekommen. :P

Kommentar von Omnivore08 ,

Keine Ahnung. Man sieht es ja leider nicht!

Kommentar von Youaa ,

Ich glaube nicht das ich es war :P ich habe grade sogar nen daumen hoch bewertet ;P

Kommentar von Omnivore08 ,

Ja, das sehe ich. :)

Antwort
von PillePalleAbisZ, 32

Nein dürfen sie nicht ! 

Ja Außenstehende können klagen...

Die eigenen Kinder ebenso

Antwort
von mirolPirol, 37

Wie kommt es, dass deine Eltern so wenig Vertrauen in dich haben? Warum deinstallierst du die App nicht einfach?

Antwort
von TheFro, 53

Das ist sozusagen ein Eingriff in die Privatsspähre...aber erstmal müssen es die Eltern schaffen, an deine Nachrichten zu kommen :D

Kommentar von Youaa ,

Ja aber es gibt ja sowas wie Spionage apps, die sofort die Nachrichten die empfangen werden auf das jeweilige Handy gesendet werden.

Kommentar von TheFro ,

noch nie von gehört...aber sowas sollte aus dem AppStore und PlayStore rausgenommen werden!

Kommentar von Youaa ,

Ich weiß, dass es diese Apps gibt. Diese Apps müssen ja nicht zwingend im Appstore sein. Man kann sie ja auch durch den Pc drauf spielen

Kommentar von TheFro ,

stimmt auch wieder 😅 ich finde aber trotzdem das sowas als Eingriff in die Privatssphäre gilt

Kommentar von Youaa ,

Ja das tut es. Aber was will man machen man kann diese App ja verstecken und so bemerkt man es nicht mal das man spioniert wird

Kommentar von TheFro ,

das macht das ganze nur noch schlimmer :\ wunderlich ist auch wieso deine Eltern so wenig Vertrauen in dich haben

Antwort
von sWeEtAnKa98, 14

Ich kenn das Gesetz nicht so aber wahrschl dürfen sie das, aber ich finds S**** von den Eltern dass sie das machen. Meine haben das nie gemacht. Ich bin jetzt 18 aber auch vorher nie.

Antwort
von xMelissa, 53

Ich glaube nicht. Es sind ja deine Eltern.

Kommentar von xMelissa ,

schon*

Antwort
von Miezefreak, 30

Ich finde jugentliche haben ein recht auf Privatsspähre, einzige Ausnahme währe das sie sich in Gefahr begeben und die Eltern das erkennen.

Antwort
von laliga, 14

da du 14 15 bist und nicht volljährig dann Ja. ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten