Frage von Hqdes, 86

Dürfen die bei McDonalds Essen zurücknehmen?

Hey, ich war gerade bei McDonalds und sie haben mir ausversehen 2x große Pommes eingepackt, obwohl ich nur 1 bestellt habe und auch nur 1 bezahlt habe.

Habe es jetzt erst zu Hause gemerkt.

Wenn ich jetzt zurück gehe, dürfen sie es dann überhaupt wieder zurück nehmen bzw. was würde damit passieren?

Generell würd ich schon zurück gehen und es zurück geben, aber wenn sie's dann eh wegwerfen müssen lohnt es sich ja nicht wenn ich extra nochmal hinlaufe.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BFanny, 40

Behalten und keinen Kopf mehr machen. Wobei ich es grundsätzlich gut finde, dass Du das machst. Bist eine ehrliche Haut.

Aber es war nicht Dein Fehler und sie müssten es sowieso wegschmeissen. Sie es als Ausgleich für all' die Male, wo sie mir was berrechnet haben, das ich nie erhalten habe oder was falsch eingepackt haben zum Beispiel :)

Außerdem haben die doch meistens so eine Spendenkasse rumstehen. Da kannst Du ja das nächste Mal was reinwerfen für Dein Gewissen. Dann tust Du was Gutes. Aber Mc Donalds selbst tut das nicht weh!

Guten Appetit!

Kommentar von Hqdes ,

Da hab ich heute eh schon etwas reingeworfen :p

Mir haben sie auch oft zu viel berechnet oder was nicht eingepackt, aber ich will nicht, dass ein Mitarbeiter wegen mir Stress bekommt... Vor allem weil die da echt nett sind bei dem hier! 

Kommentar von BFanny ,

Finde ich echt korrkt von Dir! Aber mach' Dir keinen Kopf mehr, das berrechnen die schon ein... da geht es ja auch oft sehr stressig zu und jeder macht mal einen Fehler.

Antwort
von Vivibirne, 20

Das ist total ehrlich von dir! Aber glaub mir das war einfach Glück- freu dich & genieß es!

Antwort
von maxligirl, 47

also wäre ich an deiner stelle würde ich es behalten , denn die werfen die danach eh weg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten