Frage von toppony99, 44

Dürfen beste Freundinnen sich küssen wenn beide einen Freund haben?

Manche Mädels küssen sich ja freundschaftlich, wie würde ein Junge das finden wenn seine feste Freundin das macht?

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 20

Natürlich dürfen beste Freundinnen von denen jede auch einen Freund hat sich auch bei diversen Gelegenheiten küssen. Allerdings wäre dabei auch unbedingt zu beachten, dass es dabei bei den unter Freunden üblichen freundschaftlichen Küssen zum Beispiel zur Begrüßung oder zum Abschied auf die Wangen bleibt. Anderenfalls könnte der Verdacht erweckt werden, das zwischen den beiden mehr denkbar ist als die übliche Freundschaft.

Antwort
von xkizbabyx, 13

Versteh immer noch nicht wieso man das macht. Wir mädchen sind ja schon mit unserm "ich liebe dich schatzii❤❤❤❤" heftig gay aber dann auch noch rumknutschen ey muss das sein? Aber naja jedem das seine ne....

Antwort
von schokocrossie91, 36

In jeder Beziehung werden eigene Regeln festgelegt, es gibt kein universelles Regelwerk.

Antwort
von derapfelbaum, 21

Warum sollte man das denn als Freundinnen tun? Oder meinst du Begrüßungsbussi?

Antwort
von Bharidi, 44

Sollte die Jungs normalerweise nicht stören, im Gegenteil.

Antwort
von Berny96, 31

Garnicht schlimm. Machen sogar ganz viele. 

Antwort
von chrisel1234, 20

Hätte kein problem damit

Antwort
von BrutalNormal, 30

Meine Freundin "darf" das.

Antwort
von JakobElgert, 25

Ich als Mann würde es nicht schlimm finden. Da die meisten es freundschaftlich machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten