Frage von frag3, 117

Dürfen Ärzte Zigaretten rauchen?

Antwort
von Negreira, 42

Mein bester Freund ist Herzchirurg, der hat immer eine Schachtel Gauloises in Reichweite. Warum sollte er das nicht dürfen? Seltsame Frage!

Antwort
von SiViHa72, 57

Ärzte dürfen das ebensowenig wie Richter, Pfarrer, Klavierlehrer oder Lehrerinnen. 

Kommentar von Liesche ,

Wo lebst Du, in Deutschland dürfen Richter, Pfarrer, Ärzte usw. alle rauchen, nur nicht während ihrer Tätigkeit in den Räumen, wo sie diese ausüben.

Kommentar von SiViHa72 ,

Wo lebst Du, damit ich Dir das Wort 'Ironie' passend übersetzen kann.

*facepalm hoch 3*

Antwort
von goali356, 59

Natürlich dürfen die dass. Aber vorallem als Arzt sollte man wissen, was man damit dem Körper für einen schaden zufügt und dass Rauchen eine ziemlich dumme Sache ist.

Antwort
von HotXL, 32

Die dürfen nicht nur. Die tun es auch.

Mein Doc hat sogar nen Aschenbecher auf seinem Schreibtisch im Sprechzimmer stehen.

Antwort
von Liesche, 43

Weshalb sollen sie das nicht dürfen? Insofern sind es doch ganz normale Bürger!

Antwort
von lifeisblah, 43

Die dürfen alles worauf sie bock haben, solange es nicht gegen das Gesetz verstößt aber dann können sie es natürlich trotzdem machen

Antwort
von fragpete, 33

Ärzte sind auch nur Menschen und nicht vollkommen.

Antwort
von Virginia47, 18

Selbstverständlich. 

Und ich kenne nicht wenige Ärzte, die rauchen. 

Antwort
von dandy100, 53

Wer sollte ihnen das verbieten? Das ist immer noch ein freies Land hier

Antwort
von beamer05, 21

Seltsame Frage...

Wieso sollten sie das nicht "dürfen"?

Allerdings gibt es unter den Ärzten deutlich weniger Raucher/innen, als im Durchschnitt der Bevölkerung.

Antwort
von Misrach, 15

warum sollten sie das nicht dürfen.

Antwort
von Tjaich, 43

Warum sollten Sie das nicht?... Sind auch nur Menschen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten