Frage von PaulRatke,

Dürfen 12 Jahrige Kinder FKK Film in der Schule ansehen.

Dürfen 12 Jahrige Kinder FKK Film in der Schule ansehen.

Ein Hinweis zur Frage Support

Liebe/r PaulRatke,

zu Deiner eigen Sicherheit haben wir Deine Daten aus der Frage entfernt.

Viele Grüße,

Tim vom gutefrage.net-Support

Antwort von quietprof,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Warum nicht, FKK hat ja nichts mit P.orno zu tun.

Antwort von lukasHH,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hallo PaulRatke, meinen unten stehenden Kommentar möchte ich dann doch noch als Antwort formulieren, daher hier noch mal mein Statement: Hallo, Du schreibst unten: "Ich möchte dagegen Gerichtlich vorgehen" Viel Spass dabei. Kannst Du mir mal verraten, was daran nicht in Ordnung sein soll? Wenn Deine Kinder ein gestörtes Verhältnis zu nackten Menschen haben, sollte man eher darüber nachdenken, ob bei Euch alles in Ordnung ist. Oder war es ein Por no? Kennst Du den Spruch? "Wenn Gott gewollt hätte, dass wir nackt sind, dann wären wir so geboren" Ich bin mit meinen Kindern öfters in der Sauna, im Sommer fahren wir in FKK-Anlagen. Keines hat sich bisher die Augen verbrannt, oder ist ohnmächtig geworden. Wenn Dein Kind geschockt war, solltest Du evtl. mal überlegen, ob Du auch mal solche Unternehmungen mit Deinen Kindern machst, damit sich Ihr Verhältnis zum Körper entkrampft. Schützt übrigens auch vor Übergriffen. Schön, dass die Lehrerin hier offenbar versucht familiäre Defizite auszugleichen, wobei ich denke in einer Vertretungsstunde ist das wohl nicht zu machen. Es gehört ja auch die entsprechende Diskussion mit den Jugendlichen dazu. Grüße, lukas

Antwort von nudism,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

was soll denn daran verwerflich sein? Ich findes es völlig ok. es wird langsam zeit die spröden struckturen unsere gesellschaft aufzubrechen. nackt ist keine krankheit! nackt ist gesund !!

Antwort von Babygirl20,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

sag mal bist du noch ganz dicht??? oder würdest du dein zwölfjähriges kind sowas ansehen lassen????

Kommentar von marlasinger0,

Oh nein! Zwölfjährige sehen sich nackte Menschen an! Sie werden ihr Leben lang traumatisiert sein!

Antwort von MissSweetgirl,

Wenn er FSK 12 oder darunter war, ja.

Antwort von BawkBawkEi,

in deutschland ist das erlaubt solang 1. der film für dein alter freigegeben ist und 2. es lehrzwecken dient also vermutlich ja

Antwort von MylaMeo,

Definiere bitte den begriff ''FKK Film'' Was genau wurde denn alles gezeigt und aus welchem grund? Ich bin selbst erst 13 und wir hatten bereits in der 2ten und 3ten Klasse sexualkunde auch ohne dass die eltern gefragt wurden weil es einfach zum schulstoff dazugehört. Es ist meines Wissens nach sogar die Pflicht der Lehrer ab einem bestimmten Alter die Kinder aufzuklären. Meine Mutter zum Beispiel regt sich immer darüber auf weil das bei uns jeder Lehrer seit der 5. Klasse aufschiebt dabei sollte man das Thema Sexualkunde alle 2 Jahre in der weiterführenden schule im Biologie unterricht behandeln.

Zudem kenne ich einige 12 jährige die sich im Netz schon viel schlimmere Sachen anschauen, welche sich nicht nur unter dem begriff FKK sondern auch unter P.rnografie beschreiben lassen.

Da wäre es mir als Erziehungsberechtige doch lieber wenn mein Kind den natürlichen Körper des Menschens im Unterricht anständig kennen lernt wie wenn es sich online auf irgendwelches Seiten rumtreibt und es sich selbst beibringt.. Wobei diese oftmals auch cniht ungefährlich sind.

Oder wurde einfach während der eigtl Unterrichtzeit ein Film angeschaut in welchem sich s*xuelle Szenen abspielten? Nunja solang der Film fsk 12/6/0 war ist es legal und der Lehrer braucht eigtl keine Erlaubnis der Eltern.

Antwort von Andy560,

ja natürlich!

Antwort von tom2626,

fkk hat nichts mit p-orno oder änlichen zu tun und ich weiß nicht wiso sich babygirl20 oder andere idioten sich so aufregen bist doch selbst nicht dicht babygirl

Antwort von PaulRatke,

Gestern in der Schule hat eine Lererin bei meiner Tochter die Vertretung gemacht, statt zu unterrichten hat sie ein FKK Film angemacht, ohne Eltern zu fragen. Ich möchte dagegen Gerichtlich vorgehen, ich weis nur nicht wie die Rechtslage aussiht. Kann mir das jemand Erklären??

Kommentar von lukasHH,

Hallo, "Ich möchte dagegen Gerichtlich vorgehen" Viel Spass dabei. Kannst Du mir mal verraten, was daran nicht in Ordnung sein soll. Wenn Deine Kinder ein gestörtes Verhältnis zu nackten Menschen haben, sollte man eher darüber nachdenken, ob bei Euch alles in Ordnung ist. Oder war es ein Por no? Kennst Du den Spruch? "Wenn Gott gewollt hätte, dass wir nackt sind, dann wären wir so geboren" Ich bin mit meinen Kindern öfters in der Sauna, im Sommer fahren wir in FKK-Anlagen. Keines hat sich bisher die Augen verbrannt, oder ist ohnmächtig geworden. Wenn Dein Kind geschockt war, solltest Du evtl. mal überlegen, ob Du auch mal solche Unternehmungen mit Deinen Kindern machst, damit sich Ihr Verhältnis zum Körper entkrampft. Schützt übrigens auch vor Übergriffen. Grüße, lukas

Kommentar von Andy560,

das bringt dir nix! Der richter wird sagen: "Das dürfen lehrer in der schule zeigen, und das hat nix mit pronografie zu tun!"

Antwort von schneckle1980,

Wenn es der Aufklärung dient ??? Warum nicht ?

Mein 9 jähriger Sohn hatte in der dritten Klasse schon das Thema Sexualkunde. Die Eltern wurden aber vorher vom Lehrer gefragt, ob das ok wäre

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community