Frage von Eugenia88, 576

Dünne längliche braune/ schwarze Insekten. Kann die jemand erkennen?

Expertenantwort
von LilaPferd1, Community-Experte für Insekten, 534

Es könnte sich um den Braunen Pelzkäfer handeln .? arthropodafotos.de/dbge.php?lang=deu&sc=0&ta=t_35_coleo_pol_derm  

Falls er es ist > Bekämpfen > schaedlingskunde.de/Steckbriefe/htm_Seiten/Brauner-Pelzkaefer-Attagenus-smirnovi.htm

Antwort
von Bitterkraut, 427

Auf jeden Fall ist es ein Käfer, keine Wanze und vor allem keine Kakaerlake.

Ohne Größenvergleich und etwas mehr Licht auf dem Objekt kann man nicht viel sagen. Haste viele davon oder nur den einen? Wenn es nur einer ist, kannst du den vernachlässigen, wenn es viele sind,mach ein besseres Foto und leg irgendwas dazu, was als Maßstab dient und gib ein bischen mehr Info.

Antwort
von Eugenia88, 373

Ja also ich habe gegoogelt und dachte es könnten Silberfische sein allerdings hab ich diesen komischen Käfer jetzt gefunden.  Diese langen Insekten sehen so aus als wenn sie keine Beine oder Fühler hätten

Antwort
von MrZurkon, 340

Könnte ein Speckkäfer sein. Das Foto ist zu schlecht.

Kommentar von Eugenia88 ,

Ich weiß, leoder bekomm ich kein besseres hin... dazu gibt es noch solche länglichen,  dünnen Imselten die sich unter Schränken  verstecken, keine Ahnung ob es die Larven davon sind...

Kommentar von MrZurkon ,

Meinst du vllt Silberfische? Oder Ohrwürmer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten