Dünne Handschuhe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe dünne Handschuhe für die Übergangszeit. Kaufe die entweder in einem Fachgeschäft oder in Kleidergeschäften auch mal bei Tschibo. Meine Augen sind immer offen dafür. Die Qualität reicht von Baumwolle oder ähnlich wie Zwirn.
Ich weiß nicht, ob dir die Information hilfreich war. Beim Bandagisten gibt es dünne weiße Handschuhe (nachfragen, ob schwarz), die ich nach fettem Eincremen über Nacht anziehe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sekyi
09.10.2016, 13:02

Vielen dank ich werde mal nachschauen.

0

Du solltest dich so akzeptieren wie du bist, aber das tust du nicht, denn dir ist die Meinung anderer wichtiger. Jede Narbe auf deiner Hand erzählt eine Geschichte, und darauf solltest du stolz sein. Du brauchst es nicht zu verstecken. Akzeptiert dich, dann brauchst du keine Handschuhe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sekyi
09.10.2016, 13:01

Danke vielmals. :)

0

Es gibt dünne Baumwollhandschuhe, in denen die Hände nicht schwitzen. Vielleicht findest du hier etwas:

http://www.arbeitsschutz-express.de/de/arbeitshandschuhe/material/baumwoll-handschuhe

Aber wird sich das Problem nicht dadurch verlagern, dass die Leute dann darüber reden, dass du im Alltag mit Handschuhen rumläufst? Naja, vielleicht ist das das geringere Übel, das kann ich nicht beurteilen.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sekyi
09.10.2016, 13:00

Danke. Klar werden Leute darüber reden aber immerhin besser als dass sie über meine Wunden reden. Meiner meinung nach.

0

Was möchtest Du wissen?