Dünn vs Dick, Ich verstehe es nicht?

... komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Hier darf ich mal widersprechen. Ich lebe mit einer Frau zusammen, die auch nicht ganz der Norm entspricht, auch wenn ich sie vielleicht noch nicht dick nennen will.

Wer eine ernsthafte Beziehung eingeht, für den ist dieser Punkt nicht wirklich der erste Gesichtspunkt, weil sonst hätte ich mich anders entschieden.

Ausschlaggebend ist das äußer Auftreten, dazu zählt in erster Linie die Art des Menschen und wie man miteinander auskommt.

Was nützt es mir, wenn meine Frau, wie aus dem Katalog ist, wenn alles andere nachher nicht passt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Der Komiker und Moderator Bernd Stelter hatte mal durch Joggen viel abgespeckt und ist dann mal gefragt worden was sich für ihn verändert habe. Da erzählte er - ernsthaft - sein Sex sei viel besser geworden und erläuterte das auch. Etwa so : 

Ich kann 2 Stunden am Stück joggen. Beim 1. mal war nach 2 Minuten Ende. Da kann man sich vorstellen wie mein Sex war

quod erat demonstrandum wie wir Lateiner sagen.



Ich wünsche Dir alles Gute.






Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt zwar immer vom jeweiligen Geschmack ab, aber es ist wohl tatsächlich so, dass die meisten auf schlanke Frauen/Männer stehen.

Ich denke, das hängt damit zusammen, dass sich bei schlanken die Körperformen eben besser abzeichenn, was attraktiv ist und was in uns Menschen immer noch drinsteckt ist, dass instinktiv auf die Gesundheit geachtet wird. Ein schlanker Mensch wirkt eben gesünder als ein dicker, aktiver und er hat die nötige Disziplin und achtet auf sich und seinen Körper/seine Gesundheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass das Aussehen überhaupt keine Rolle spielt ist quatsch. Natürlich, der Charakter spielt eine große Rolle. Die wichtigste. Aber du lernst einen Menschen nicht durch seinen Charakter kennen. Es ist im Grunde genommen so, dass jeder Mensch einen eigenen Geschmack hat. Manche stehen auf Blonde, andere auf Schwarzhaarige. Die einen auf blaue Augen, die anderen auf braune. Es gibt Sogar Leute, die auf etwas korpulentere stehen:D. Aber jeder, der zum Beispiel Sport macht, möchte meistens auch einen sportlichen Menschen an seiner Seite (als Beispiel) wegen selben Interessen oder gemeinsamen Aktivitäten. Aber selbst wenn man nicht nach dem Aussehen geht oder nach der Fülle besser gesagt, spielt der erste Eindruck dennoch eine Rolle. Und der findet über die Augen statt. Wenn fülligere Menschen gut aussehen, weil sie wissen, wie sie sich gut kleiden können und nen super Eindruck machen, dann ist es eine gute Chance. Aber ich sehe immer wieder Menschen die so sind, dass sie keine Ahnung haben, dass sie in einer HotPants aussehen wie eine gequetschte Kartoffel. -.- Und so etwas ist dann auch nicht schön da kann der Charakter noch so genial sein. Das Aussehen spielt genau so eine Rolle ebenso wie der Geschmack.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zu viel Gewicht ist genau so schlecht wie zu wenig Gewicht.
Ein klarer Menschenverstand orientiert sich nach einem sportlichen, gesunden Idealgewicht und das ist je nach Form und Größe verschieden.

Übergewicht behindert Gesundheit, Beweglichkeit, Ausdauer und schaut je nach Fülle nicht ästhetisch aus. 

Somit dürfte klar sein warum wir schlanke Menschen bevorzugen.
Die Werbe und Unterhaltungsbranche macht es vor und prägt unser Empfinden noch zusätzlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Solenostemon
18.05.2016, 06:17

Es heißt das Kräftigere Männer beim Sex zt erheblich ausdauernder sind als Schlanke wegen des höheren Östrogenspiegels. 

0

Das stimmt doch gar nicht! Grundsätzlich ist es Geschmacksache, es gibt mindestens genauso viel Männer, die auf kräftigenderen wie auf dünne. Der Punkt den du wohl meinst, ist das kräftige oft eine gewisse Unzufriedenheit ausstrahlen, mit sich selber nicht im reinen sind, sich zu wenig bewegen und sowas. Das wirkt sich dann natürlich negativ auf Beziehungen aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TailorDurden
18.05.2016, 08:29

Danke! So ist es auch für mich als Mann. Ein bisschen kräftigere Frauen sind (für mich) zehnmal schöner als ein Skelett.. allerdings sind die Frauen meistens so unzufrieden mit sich selbst und strahlen das auch aus, so dass sie schnell unattraktiv wirken.

0
Kommentar von HalloRossi
18.05.2016, 08:51

Ja, denke ich auch

0
Kommentar von Solenostemon
18.05.2016, 14:25

Vielleicht hat es was mit Erwartung zu tuen... 

Vielleicht erwartet man unbewusst das in einem Kräftigen Körper eine Kräftige Persönlichkeit steckt und das die Abneigung daher rührt wenn sich eine schwache Persönlichkeit in einem Kräftigen Körper versteckt. 

0

das "Problem" ist das heutige Zeitalter...es gab eine Zeit in der mollige Frauen als wesentlich attraktiver empfunden wurden als normal gebaute Frauen...
Heutzutage gehts leider nur noch darum wer am wenigsten wiegt,wie man innerhalb von 10 Wochen seinen Körper "krass" oder "sexy" macht ,in welche tolle neue Mode man passt und wer Germany's next Topmodel wird...Das ist zwar armselig,aber es ist eben so...
Fakt ist,viele Männer (oder viel mehr als man denkt) stehen instinktiv eigentlich eher auf molligere Frauen,trauen sich aus gesellschaftlichen Gründen aber nicht dazu zu stehen...is doch so,Männer mit dickeren Frauen werden (gerade unter Jüngeren) doch von ihren Freunden verspottet wenn sie "ne Fette" zur Freundin haben...traurig...
Schuld sind die Medien und die Modeindustrie...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass dickere Menschen keine Chance auf einen Partner haben ist schon einmal Quatsch. Sicher gibt es immer bestimmte Vorlieben und manche können sich so einen Partner nicht vorstellen, aber für sehr viele ist das überhaupt kein Problem. Aussehen spielt immer nur soweit eine Rolle wie es die persönlichen Vorlieben zulassen. Ich würde z.B keinen Partner mit einer anderen Herkunft als meiner wollen. Das steht für mich fest, von daher hätte so jemand generell keine Chance. Für andere ist eventuell gerade das besonders anziehend.

Davon abgesehen hängt Attraktivität zum Großteil einfach von Sympathie ab. Ist jemand einem sympathisch, hat gleiche Ansichten und/oder Interessen rückt das Aussehen in den Hintergrund.

Warum speziell du es schwer hast einen Partner zu finden könnte man also eher mit deinem Auftreten/Verhalten und deiner Wirkung auf andere erklären. Du glaubst, dass du weniger Chancen hast, das strahlst du aus. Deshalb hast du es dann letzten Endes auch schwerer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja es hat viel mit der eigenen Einstellung zu tun, aber auch viel mit den Medien.

Das sogenannte Idealbild eines Menschen ist halt dünn und da spielt der Charakter augenscheinlich keine Rolle*leider

Du kannst an keinem Schaufenster vorbei gehen, an keiner Zeitschrift und wenn Du die Klotze anmachst siehst Du nur dünn dünn dünn.

Mir persönlich ist es absolut egal ob dick oder dünn, denn es zählt einzig und alleine der Mensch -- musste ich aber auch erst lernen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dickere Menschen sprechen mich eben optisch überhaupt nicht an. Klar bei manchen ist es irgendeine Krankheit aber die breite Masse der dickeren sind einfach so weil sie zu viel essen. Sie haben meiner Meinung nach keinen starken Willen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dicke suggerieren halt... unsportlichkeit, ungesunde ernährung, zuweilen auch Krankheit und unattraktivität - jedenfalls in der westlichen Welt.

Geh mal als Dicker nach bspw. Japan... du wirst da vergöttert. Oder andere Länder, glaube Afrika bei einigen Stämmen ist Dick eher ein Sexsymbol und Zeichen des Wohlstandes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die Leute arroganter geworden sind ? Nein...Liegt meistens daran weil die dicken sich immer selber fertig machen und ein sehr geringes selbstbewusstsein haben. Dazu "Normale" ist die totale Falsche Ausdrucksform.  Jeder meint wenn man Muskeln hat schleppt man jeder mit, ist jedoch falsch ! Wenn man genau hin sieht sieht man das am meinsten die Lauch's welche bekommen. Da trainiert man sich schon im Gym sein arsc& ab und dann sowas. ..Naja egal :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde überhaupt nicht das dass stimmt

Denn wenn überhaupt, sind es nur die falschen Menschen an die man gerät
Wenn die so dumm sind und andere Leute aufgrund ihrer Körperfülle oder ihres Aussehens bewerten und behandeln liegt es an demweiligen Mensch mit schlechtem Charakter aber nicht verallgemeint

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rein biologisch Sucht man einen Partner der die besten Gene weitervererbt, so dass der Nachwuchs später auch die besten Chancen auf Fortpflanzung hat. Zu viel sowie auch zu wenig Gewicht sind ein Anzeichen für schlechteres Genmaterial. 

Abgesehen davon hat auch jeder irgendwo andere Präferenzen was die Optik und Personalität des Partners angeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kevin2452
18.05.2016, 12:37

stimmt nich im alten rom waren dicke leute das schöhnheits ideal und schlanke muskulöse hatten es schwer

0
Kommentar von kevin2452
18.05.2016, 12:37

ich denke eher das es is weil es vielen Mädchen peinlich ist sich mit dicken Männern zu zeigen

0

Viele schauen nur noch auf das aussehen. Es ist so. Aber das man keine Chanche hat stimmt nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es einfach nicht erotisch ist meine Meinung! Aber es gibt genug Frauen und Männer die auf mehr stehen. Das Problem ist das Leute mit mehr auf den Hüften kein Selbstbewusstsein haben und immer nur denken keiner will mich, ich bekomme nie ein/eine ab. Geh mal auf so Dating Portale, du wirst staunen und deine Denkweise wird sich schlagartig ändern😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Solenostemon
18.05.2016, 06:01

Nur ziehen solche Aussagen die Betroffenen nicht noch weiter runter ? Schließlich gibt es zusammenhänge zwischen Körpergewicht und Geistiger verfassung

0
Kommentar von Potts86
18.05.2016, 06:05

Warum? Wegen meiner Persönlichen Meinung? Jeder findet etwas anderes erotisch oder anziehend. Aber genau da wären wir beim Selbstbewusstsein und beim Jammern.

1
Kommentar von DanielTakeshi
18.05.2016, 07:06

Du kannst aber auch nicht sagen dass jeder fülligere Mensch kein Selbstbewusstsein hat ^^ das ist als würdest du sagen, alle dünneren Menschen sind selbstbewusst und das ist nicht wahr

0
Kommentar von Potts86
18.05.2016, 08:17

Der Anfang ist Disziplin und Abnehmen der Rest kommt von alleine. Man muss nur wollen

1

Dass das Aussehen keine Rolle spielt ist meiner Meinung nach bullshit!

Es kommt natürlich auch auf die Inneren Werte an aber wenn man jemanden sieht dann sieht man eben sein äußeres.

Ich persönlich finde es ab einem gewissen Gewicht einfach ekelhaft vorallem wenn man mit dieser Person Sex haben soll.

Meine Meinung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung