Frage von Guterfrager0078, 29

"dümmer" wenn man krank ist?

Hallo zusammen Ich werde krank also die nase läuft schon und mein hals schmerzt ein wenig. Und als ich sherlock geguckt habe bin ich auf einmal nicht mehr mitgekommen. Sonst komme ich immer problemlos mit und gucke auch mal ab und zu auf englisch. Jetzt zu meiner frage. Kann man nicht mehr richtig denken wenn man krank ist?

Antwort
von Attagus, 8

Der Körper ist im Krankheitsfall sehr beschäftigt und geschwächt, so dass es durchaus sein kann, dass du dich schlechter konzentrieren kannst, kraftlos bist und nicht mehr ganz so klar denken kannst. Das heißt aber nicht, dass du plötzlich dümmer geworden bist.

Antwort
von MrClarkKent, 6

Das ist nichts Ungewöhnliches. Der Körper ist geschwächt und deine Konzentration lässt nach. 

Antwort
von LionelRonaldo, 3

Das ist was ganz Normales. Deshalb sollte man auch nie zur Schule gehen, wenn man z.B. eine wichtige Arbeit schreibt. Deine Konzentrationsfähigkeit ist sehr eingeschränkt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community