DUBAI vs MALEDIVEN- wo hättet IHR im Sommer lieber Urlaub gemacht?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 1 Abstimmungen

MALEDIVEN 100%
DUBAI 0%

5 Antworten

Ich war schon in Dubai und mehrfach auf den Malediven.

Es ist 2 vollkommen unterschiedliche Urlaubsarten.

Auf den Malediven macht man Urlaub um einfach Ruhe zu haben und auszuspannen. Bisschen tauchen, schnorcheln, sich verwöhnen lassen.

Willst Du allerdings Action und shoppen dann sind die Malediven das falsche Urlaubsziel, dann würde ich dir eher Dubai ans Herz legen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MALEDIVEN

Kann man doch gar nicht vergleichen, zu verschiedene Reiseziele. Aber ich hab jetzt mal für die Malediven abgestimmt, weil ich dort noch nie war ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beide Orte sind für einen Sommer-Urlaub nicht wirklich geeignet. Ausführliche Infos dazu findest du im Internet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Messkreisfehler
24.03.2016, 15:20

Das ist Unsinn... Klar, Dubai ist im Sommer möderisch heiß, auf den Malediven eher Regenzeit. Wenn man sich die letzten Jahre jedoch betrachtet wars für die Regenzeit sehr trocken auf den Malediven. Zudem regnet es in 90% der Fälle nachts, selbst wenn es tagsüber regnet, dann gibt's mal ne halbe Stunde einen kräftigen Regenguss und danach ist das Wetter wieder traumhaft.

0

Also wenn bei uns Sommer ist dann nach Dubai und wenn bei uns Winter Is dann Malediven

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ganz klar auf den malediven

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung