Frage von Tolik89, 46

Dualstudent. Welche Abgabenänderung durch Heirat?

Hallo miteinander,

Ich (m,22) beginne ab August 2016 mein duales Studium. Soweit ich weiß werden von meinem dortigen Gehalt etwa 20% an Kranken/Pflegeversicherung, Steuern etc. abgezogen. Allerdings will ich im nächsten Jahr heiraten und da kommt mir die Frage auf, wie stark sich das auf mein Gehalt auswirkt. Meine Verlobte ist ebenfalls Studentin mit Minijob.

Freue mich auf eure Antworten,

Tolik

Antwort
von DPower16, 31

Beim Bundesamt für Finanzen auf der Internetseite gibt es einen Rechner für die Lohn und Einkommenssteuer. Du könntest das mal mit verschiedenen Steuerklassen durchspielen und gucken, was sich am meisten lohnt für dich und deine Freundin.
An den Sozialversicherungsbeiträgen ändert sich nichts sondern nur bei der Lohnsteuer die du zahlst.

Antwort
von RichardSharpe, 11

Wenn deine Verlobte nur einen Minijob ausübt, bei dem der Arbeitgeber die Lohnsteuer pauschal übernimmt, dann solltest du nach der Heirat Steuerklasse III wählen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community