Frage von gegeu, 147

Duales Studium mit Sprachen?

Ich würde gerne ein duales Studium machen, möchte aber auch meine guten Sprachkenntnisse in Englisch, Spanisch und Französisch in meinem zukünftigen Beruf anwenden können. Wisst ihr ob es etwas in der Richtung gibt und falls ja wo?

Antwort
von JoachimF, 97

Ein Duales Studium mit Sprachen als zentrales Element wird es wohl kaum geben, da Duale Studiengänge u.a. voraussetzen, dass Unternehmen bereit sind in Studierende richtig viel Geld zu investieren. Angesichts des Arbeitsmarktes für Übersetzer u.ä. ist das nicht denkbar.

Aber es gibt sicherlich interessante Studiengänge im Umfeld BWL oder MINT, bei denen Sprachkenntnisse als Ergänzung sehr willkommen sind. Wir wäre z.B. http://www.dhbw-stuttgart.de/themen/internationales/internationale-studiengaenge...

Antwort
von Coriolanus, 89

Es gibt im wesentlichen drei Möglichkeiten, Sprachen zu studieren: Sprache als Lehramtsfach (normalerweise sind zwei Fächer erforderlich); Sprache als Sprachwissenschaft (Anglistik, Romanistik, Slavistik usw.) und Sprache im Rahmen einer akademischen Ausbildung zur Dolmetscherin oder Übersetzerin. Ansonsten sind gute Sprachkenntnisse für eine/n Akademiker/in eine gute Ergänzung, mehr aber nicht (es sei denn Du bekerrschst wichtige "exotische" Sprachen wie Chinesisch oder Arabisch). Sprachkenntnisse sind in der heutigen globalisierten Welt nichts besonderes mehr. Viele sind auch (so wie ich) zweisprachig aufgewachsen. Gute bis sehr gute Englischkenntnisse und Grundkenntnisse einer zweiten Sprache werden bei den meisten akademischen Berufen eigentlich als selbstverständlich vorausgesetzt.

Antwort
von melina181194, 72

Mir würden spontan Tourismusmanagement und Luftverkehrsmanagement einfallen. Dort sind Sprachen sehr wichtig, aber es sind nicht so "trockene" Studiengänge. :-)

Expertenantwort
von ymarc, Community-Experte für franzoesisch, 84

Duale Studien mit drei Fremdsprachen gibt es vermutlich nicht. Dagegen gibt es nach dem Abitur "schulische" Ausbildungen mit einem langen Praktikum (6 Monate) im Ausland.

z.B für Management, Marketing, Eventmanagement, Touristikmanagement, Sportmanagement, ...

s. u.a.

http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/39082,0.html


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community