Frage von viviensch, 41

Duales Studium bei der Arbeitsagentur auch in Berlin studieren?

Ich möchte gern Arbeitsmarktmanagement oder Beschäftigungsorientierte Beratung und Fallmanagement bei der Bundesagentur für Arbeit studieren. Leider gibt es dafür nur Hochschulen in Schwerin und in Mannheim. Da ich ungern wegziehen möchte wollte ich fragen ob es noch andere Unis in der Nähe von Berlin gibt und ob ich dieses Problem anders regeln könnte. Hat jrmand Erfahrung damit ? Wenn ja, danke im voraus !

Antwort
von frodobeutlin100, 16

http://www.hdba.de/hochschule/

Die Hochschule der BA gibt es nur in Schwerin oder Mannheim .... (früher nur Mannheim)

...

Zitat

(Das Studium besteht aus) neun Trimestern, die immer vier Monate lang sind.

Das Besondere an der HdBA: Es handelt sich um ein Duales Studium. Dual deshalb, weil sich theoretische Ausbildung und Praxisphasen abwechseln.

Fünf Trimester verbringen die Studierenden an der Hochschule in Mannheim oder Schwerin.

Dazwischen absolvieren die Studierenden vier Praktika in einer Agentur
für Arbeit oder einem Jobcenter, in einem Betrieb, bei einer Kammer oder
im Ausland.  Der praktische Anteil ist damit weit höher als an vielen
anderen Hochschulen und ermöglicht den Studierenden, sich frühzeitig im
realen Berufsleben zu erproben.

Es stehen zwei Bachelorstudiengänge, 'Arbeitsmarktmanagement' (Mannheim und Schwerin) sowie 'Beschäftigungsorientierte Beratung und
Fallmanagement' (nur in Mannheim) und ein Masterstudiengang
‚Arbeitsmarktorientierte Beratung‘ zur Auswahl.

Antwort
von SimonG30, 23

Mein Cousin hat das Studium vor ein paar Jahren gemacht, daher habe ich da das eine oder andere mitbekommen...

Das duale Studium der Arbeitsagentur wird nur an den 2 Studienstandorten, eben in Mannheim & Schwerin angeboten. Sonst nirgendwo.

Die Studienabschnitte sind in Blöcke unterteilt. Es gibt Phasen, da bist Du mehrere Monate am Stück an der Hochschule, dann wieder einen Block in "Deiner" Arbeitsagentur vor Ort, wo Du den praktischen Teil absolvierst.

Du wirst also nicht Deine komplette Studienzeit am Standort der Hochschule verbringen. Wenn Du eine Stelle in Berlin bekommst, könntest Du zumindest die Praxisblöcke dort verbringen.

Und Berlin - Schwerin wäre jetzt auch eine Strecke, die sich am Wochenende pendeln lässt, wenn Du an der Hochschule bist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community