Dual Core vs. i5 Prozessor?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Diese Frage hast du doch schon mal so ähnlich gestellt.

Auch hier noch einmal: Ein 1.6 GHz Dual Core kann sogar sehr viel leistungsstärker sein als ein anderer Dual Core mit 2 GHz.

Mal ein konkretes Beispiel:

Der 1.6 GHz Dual Core Intel Core i5-5250U (1.6 GHz Dual Core) in deinem MacBook Air ist zwei- bis dreimal leistungsstärker als ein Intel Core 2 Duo T7300 (2 GHz Dual Core) aus z.B. einem Late 2007 MacBook.


Und nein, dein Mac kann keinen Schaden nehmen weil du darauf spielst. 


Das schlimmste, was passieren kann, wäre dass du ein Spiel umsonst gekauft hast weil es schlicht nicht läuft.
Was du aber natürlich vermeiden solltest, wäre die Lüftung deines MacBooks beim Zocken zu blockieren. Jedoch würde es sich auch dann selbstständig abschalten bzw. den Prozessor heruntertakten, bevor schädliche Temperaturen erreicht werden.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um Prozessoren mit einander vergleichen zu können benötigt man die genaue Modellbezeichnung. Von Spielen alleine geht ein Computer nicht kaputt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maschodepischo
05.12.2015, 00:20

Leider finde ich nichts. Kann nur sagen --> 1,6 GHz Dual-Core Intel Core i5 (Turbo Boost bis zu 2,7 GHz) mit 3 MB gemeinsam genutztem L3‑Cache -- kannst auf der Appelhomepage nachsehen. Die frage ist, ob er sich nicht überhitzt. Ist nur 11 Zoll groß und sau dünn. Komisch, wusste garnicht, dass er Turbo hat. Was denkst du?

0

Quad-Cores (in deinem Fall der i5) sind im Allgemeinen besser, da sie mehr Kerne besitzen. (Kaputt gehen kann nichts)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maschodepischo
05.12.2015, 00:43

Mein i5 hat nur 2 Kerne.

0
Kommentar von PK2662001
05.12.2015, 00:46

Hm...dann muss es ein U oder M Modell sein. In diesem Fall ist eine 2 Ghz Dual-Core Cpu besser.

0
Kommentar von BenzFan96
14.12.2015, 21:01

Quad Cores sind mitnichten "im Allgemeinen besser".

Zwei sehr leistungsstarke Kerne sind in fast jedem Fall besser als vier sehr schwache.

Oder würdest du etwa einen alten AMD A4-5000 (Quad Core) einem mehr als doppelt so leistungsstarken modernen Intel i7-5557U (Dual Core) vorziehen?

0

Was möchtest Du wissen?