Duac akne gel wann sieht man einen unterschied?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hab es wochenlang ausprobiert - war total aufgeregt als ich es kaufte - in der Hoffnung dass jetzt alles besser wird! Wie bei vielen Aknemittel hat es zuerst ein bisschen geholfen und dann war wieder alles beim alten (manchmal sogar schlimmer).

Der Grund ist simpel: Es gibt 2 Hauptwirkstoffe, nämlich BPO und ein Antibiotika. Das ist KEINE Weltneuheit. Aber auch nichts schlimmes. Das perfide ist, dass da noch Silikone drin sind, die deine Haut abdecken und somit noch Akne begünstigen.

Aber schau selbst:

http://www.reine-haut.net/was-hilft-gegen-akne-7-tipps/#3_Duac_Akne_Gel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey! Wenn die Salbe nicht hilft, dann sprich mit deinem Arzt darüber.

Ich hatte es auch ganz schlimm auf dem Rücken und dem Schulterbereich und habe nun leider Aknenarben davon getragen, die nicht mehr weggehen.

Ich finde, es sieht gar nicht so schlimm aus bei dir um ehrlich zu sein aber sprich mal mit deinem Hautarzt über eine Isotretinoinkur in Tablettenform. Die ist wirklich nicht ohne aber das macht dir ALLES weg an Unreinheiten. Mir hat es extrem gut geholfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab es wochenlang ausprobiert - war total aufgeregt - in der Hoffnung dass jetzt alles besser wird!  Zuerst hat es ein bisschen geholfen und dann war wieder alles beim alten.

Der Grund ist simpel: Es gibt 2 Hauptwirkstoffe, nämlich BPO und ein Antibiotika. Das ist KEINE Weltneuheit. Aber das perfide ist, dass da noch Silikone drin sind, die deine Haut abdecken und somit noch Akne begünstigen.

Aber schau selbst:

http://www.reine-haut.net/was-hilft-gegen-akne-7-tipps/#3_Duac_Akne_Gel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung