Frage von Frani11, 82

Du der zoo Handel Meeris mit 2 wochen abgeben, geschwisterpaar kaufen?

Hi, ich habe ein Meeri resaviert, das ist aber am 13.4.16 Geboren. Und am 25.4.16 darf es von der Tierhandlung gekauft werden. Aber , ist das denn nicht zu früh ???

Und meine zweite Frage

Mit meinem resavierten Meeri wurden Geschwister geboren .sollte ich dann lieber ein geschwisterpaar kaufen oder zwei fremde??? Danke im voraus 😊😊😊

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Laury95, 17

Das ist viel zu früh :( Die armen Tierchen.. Wenn du sie kaufen würdest, unterstützt du nur weiter die Qualen der Meerschweinchen in Zoohandlungen und den Profit der Vermehrer.

Wende dich doch besser an ein Tierheim oder, wenn du besonders Wert darauf legst, zu wissen, welche Rasse du kaufst, einen seriösen Züchter, keinen sinnlosen Vermehrer.

Kommentar von Laury95 ,

Danke für den Stern :)

Antwort
von FelixFoxx, 47

Bitte kaufe keine Meerschweinchen aus dem Zoohandel. In diesem Fall werden sie z.B. viel zu früh von der Mutter getrennt.

Da die Jungen mit drei Wochen nicht mehr gesäugt werden, wird häufig
behauptet, sie wären dann schon Abgabebereit. Das können wir so nicht
bestätigen, bis zur achten Lebenswoche lernen die Jungtiere das
Sozialverhalten von den Alten, sie nehmen den Kot der Mutter weiter auf
um ihre eigene Darmflora aufzubauen und sie brauchen den Schutz der
Gruppe. Meerschweinchen die schon mit 3 Wochen evtl. zusammen mit einem Geschwisterchen einzeln gesetzt werden sind sozial unterentwickelt.
Häufig sind sie sehr scheu, ängstlich und vor allem wenn sie neu
vergesellschaftet werden sollen können sie sich nur schwer in neue
Gruppen einfinden.

Quelle: /www.diebrain.de/I-nachw.html#entwickl

Lies Dich auf www.diebrain.de bitte in die Bedürfnisse von Meerschweinchen ein, bevor Du Dir welche holst! Meerschweinchen sind kein Kinderspielzeug, sie wollen nicht gestreichelt und hochgehoben werden.

Kommentar von Spezialwidde ,

Dem kann man nichts hinzufügen, volle Zustimmung :-)

Kommentar von Frani11 ,

Das ist jetzt blöde weil ich habe es ja resaviert!!! Da ist jetzt nichts mehr zu ändern und ich habe mich in dieses kleine Schweinchen verliebt !!! Kann man selbst das da Meeri nicht beibringen 

Kommentar von FelixFoxx ,

Nein, das kann man dem Meerschweinchen nicht selbst beibringen. Und eine Reservierung kann man auch rückgängig machen.

Kommentar von VanyVeggie ,

Warum fragst du dann? 

Sei vernünftig und ziehe diese Reservierung zurück. Du unterstützt damit großes Tierleid. Es gibt genug junge Meerschweinchen im Tierschutz in die man sich genauso verlieben kann. 

Antwort
von VanyVeggie, 32

Hallo, 

du hast ja bereits zwei top Antworten bekommen. Ich möchte noch was Wichtiges ansprechen: 

Meerschweinchen sollten am besten in einer Haremgruppe (ein kastrierter Bock + mehrere Weibchen) ab 3 Tieren leben. Einfach mal zwei Tiere ist nicht optimal, da sie ihr Sozialverhalten nicht wirklich ausleben können. Ausserdem sollten grade junge Meerschweinchen in einer größeren Gruppe aufwachsen dürfen, wo erwachsene Meerschweinchen sie noch erziehen und sie sich sozialisieren können.

Wenn du keine größere Gruppe halten kannst, dann solltest du auch die Finger von jungen Meerschweinchen lassen und dir lieber 2-3 erwachsene Tiere aus dem Tierheim oder Tierschutz zulegen. 

Links zum Thema Zoohandlung hast du ja erhalten. Ich kann dir nur nochmal ans Herz legen, sie nicht zu kaufen. Ich weiß das ist schwer und kann dich da verstehen. Aber tu das was richtig ist. Wenn du die zwei Kleinen kaufst, dann werden dafür neue Meeri-Babys produziert. 

Belies dich bitte auch nochmal über artgerechte Meerschweinchen-Haltung: meerschweinchen-ratgeber.de Nicht weil ich glaube du hättest dich nicht informiert, sondern weil ich glaube du hast dich leider in unseriösen Quellen schlau gemacht. Sonst wüsstest du, dass es viel zu früh ist Meerschweinchen mit 2 Wochen von der Mutter zu trennen (da werden sie übrigens noch gesäugt) und das man sich die Tiere nicht aus der Zoohandlung holt - das gibt jede seriöse Quelle an. 

Ich wünsche dir noch alles Gute und hoffe du triffst die richtige Entscheidung!

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Antwort
von wutzwutz, 14

Das ist ein Fall für eine Anzeige beim Veterinäramt. Junge Meerschweinchen durfen auch vom Zoohandel erst mit einem Gwicht von mindestens 300 g verkauft werden. Das ist in der Richtlinien der Tierärztlichen Vereinigung für den Tierschutz (TVT) im Merkblatt "Checkliste für den Zoofachhandel" so festgeschrieben. Diese Merkblätter beschreiben die Regeln, die laut Tierschutzgesetz einzuhalten sind.

Bei leichteren Tieren und jüngeren Tieren muß mit Verhaltensstörungen und mit Erkrankungen und frühem Tod gerechnet werden.

Alles andere haben Dir schon kompetente Leute hier geschrieben.

Antwort
von LotteMotte50, 5

zu deiner ersten Frage, ja es ist noch zu früh es sollte mindestens sechs bis acht Wochen alt sein und zur zweiten Frage, es wäre schon schön wenn es Geschwister wären aber wenn es nicht geht kannst du auch zwei Fremd Tiere kaufen die müssten sich allerdings erst aneinander gewöhnen wobei sich die Geschwister schon kennen

Antwort
von AppleTea, 40

Geschwister wären natürlich am besten weil die sich schon kennen. Nimm aber gleiche Geschlechter sonst hast du bald babys. Ich würde übrigens generell von solchen Zoofachgeschäften abraten.. weißt du nicht wie diese Tiere produziert werden?
http://heimtierhandel.petadeutschland.de/

Kommentar von AppleTea ,

Geh doch zum Tierheim. Da warten bestimmt auch Meerschweinchen auf ein Zuhause. Damit würdest du diese Quälerei nicht unterstützen

Kommentar von VanyVeggie ,

Nachwuchs kann man doch auch durch Kastration verhindern. Ist übrigens besser, wenn man eine kleine Haremgruppe (ein kastriertes Böckchen + mehrere Weibchen) ab 3 Tieren hält. 

Kommentar von AppleTea ,

Klar, das ginge natürlich ebenfalls.

Antwort
von Frani11, 3

Hey danke Leute =D. aber es wurde sich beim Geburtsdatum vertan. denn ich kenne diese Zoohandlung auf diese ist WIRKLICH verlass denn sie mag ihre Tiere. sie sind jetzt 8 Wochen alt =D

Kommentar von Laury95 ,

Das ist schon mal gut, aber du solltest vielleicht trotzdem im Tierheim vorbeischauen und einem heimatlosem Meeri ein neues Zuhause geben :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten