Frage von Hoffnungslos00, 74

Dsungarischer zwerghamster-käfigausstattung?

heute werde ich im fressnapf die ausstattung für den käfig meines dsungarischen hamsters kaufen. da ich ihm genug abwechslung, spaß, aber auch sicherheit bieten möchte, wäre ich froh, wenn ihr mir ein paar tipps geben könntet. natürlich habe ich mich schon informiert, aber ich würde mich dennoch über empfehlungen und auch sachen, von denen ihr mir abratet, freuen (:

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Margotier, Community-Experte für Hamster, 51

Im Fressnapf kannst Du  Einstreu, Chinchillasand, Korkröhren, Weidenbrücken und Hanfmatten kaufen.

Die dort erhältlichen Holzlaufräder sind in Ordnung (AniOne, Karlie Wonderland), wenn man sie nacharbeitet, d. h. entweder die Sprossen entfernt und das Rad sorgfältig nachschmirgelt oder es mir Kork auskleidet. Für den Aufwand kann man aber besser direkt bei rodipet.de das WodentWheel bestellen.

Ein gutes Häuschen (Mehrkammerhaus aus Laubholz, ohne Boden und mit abnehmbarem Dach) gibt es bei Fressnapf gar nicht. Das günstigste gute Häuschen ist das Hamsterhaus Harry von knastladen.de

Futter kaufe bitte auch nicht im Zooladen. Dein Hamster ist ganz sicher kein artreiner Dsungare und somit diabetesgefährdet. Geeignetes Futter gibt es z. B. bei die-nager-kueche.com

Der Hamsterkäfig ist hoffentlich kein Gitterkäfig?

Kommentar von Hoffnungslos00 ,

ersteinmal vielen dank für diese super antwort! und nein, es ist ein großes glas-terrarium

Kommentar von Sesshomarux33 ,

Beim Terrarium die Belüftung unbedingt vergrößern. Es reicht wenn man oben am Deckel mit Stichsäge so sägt das ein Rahmen von 10cm absteht. Dann Lochblech (1cm Löcher) oder Volierendraht befestigen. 

Die kleinen Belüftungen oben anbringen, damit kein Streu raus rieselt. Also quasi beim Aufbau des Terra die Platten verdrehen, sodass die Belüftung oben ist. 

Antwort
von jww28, 40

Hi ich würde eher woanders gucken, bei Fressnapf bekommt man nicht alles was man braucht und das Zubehör ist oftmals nicht tiergerecht. 

Was du in erster Linie brauchst:

Laufrad (min 20 cm Durchmesser, max. 25 cm Durchmesser) mit durchgehender Lauffläche ohne Streben.

Mehrkammernhaus, Kantenlänge um die 14 cm, die Eingänge müssen mindestens 5 cm Durchmesser haben. Das Dach sollte man abnehmen können und es sollte auch keinen Boden haben, tolle Häuser gibts übrigens im Knast :) 

http://www.knastladen.de/Artikelauswahl/Haustierbedarf/

Dazu kann man zusätzlich Verstecke und Röhren anbieten,zB Korkröhren, Weidebrücken, kleinere Häuser. 

Kommentar von sariiichen ,

Für Zwerge das Laufrad mindestens 20, Für Mittelhamster mind. 25 cm, größer als 35 würde ich aber nicht gehen, sonst wird es möglicherweise auch zu schwergängig:)

Fur Mittelhamster ist ein Eingangsloch von 7 cm Durchmesser besser, bei einem großem Hamster mit gefüllten Backentaschen sind 5 cm schon knapp manchmal, sobst kann es eben zu Verletzungen in den Backen führen.

Knastladenhaus: Hamsterhaus Harry ist am geeignetsten, Hamsterappartment ist auch ok, aber die anderen Hauser sind nur für größere Tiere.

Antwort
von nicinini, 46

Google mal ein bisschen es gibt ganz viele hamsterfans Seiten mit dem richtigen einstreuen essen ect. Ich persönlich findet es wichtig das es ein terrarium ist und keine Gitterstäbe und natürlich genügend Platz (so 60x100 cm sind denke mal min.) Eine laufmöglichkeit also laufrad aber ein großes damit es keine rückenprobleme gibt und ein Unterschlupf, am besten ein sandbad zum binden und waschen (kein vogelsand! Dan lieber Chinchilla ) einstreuen hab ich immer so ein Hanfzeug und ein Papier streu (nur wenn es nicht gefressen wird) das normale staubt zu doll sodass sich die Augen oft entzünden und keine hamsterwatte!

Antwort
von Strawberrycake5, 16

1. Laufrad- Dieses bekommst du z. B. bei Rodipet.de am besten das größte WhodentWheel. Es geht aber auch ein Holzlaufrad mit mindestens 20cm Durchmesser und ohne Schereneffekt.

2. Mehrkammernhaus-gibt es bei Rodipet & Getzoo zu kaufen, ist allerdings recht teuer. Bei Fressnapf gibt es, soweit ich weiß, kein geeignetes Mehrkammernhaus.

3. Korkröhren, Brücken& Tunnel

4. Keramikhäusschen

5. Chinchillasand

Das Futter kannst du im Internet bestellen. Dein Zwerg ist wahrscheinlich kein reiner Dsungare und sollte deshalb eine Ernährung für diabetesgefährdete Hamster erhalten. Trockenfutter kannst du z.B. bei Mixerama, die Nagerküche.de, Rodipet und Mixing your Petfood bestellen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community