Frage von kaufer46, 26

DSL analog oder IP Telekom?

Wenn man noch einen analogen Telefon und Internet bei der Telekom hat (mit Splitter) und zu einem anderen Anbieter wechseln will, bleibt der Anschluss dann analog oder wird der Anschluss dann gleichzeitig auf IP umgestellt?

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 17

Hallo kaufer46,

um auf einen IP-basierten Anschluss zu wechseln, musst du doch nicht gleich vor uns flüchten und wechseln. ;-)

Wir können dich ebenfalls auf einen IP-basierten Anschluss umstellen. Du hast hier schon richtig gehört, dass die künftigen Neuanschlüsse auf IP umgestellt werden, da die Technik in Zukunft nur noch darüber laufen wird.

Nur weil du einen analogen Anschluss aktuell nutzt, bedeutet es nicht, dass wir die Umstellung nicht durchführen können. Es kann durchaus mehrere verschiedene Anschlusstechniken an einem Standort geben.

Wenn du möchtest, dann kann ich mir das Ganze einmal bei uns im System anschauen und dir erklären, wie der Wechsel konkret ablaufen würde. Danach kannst du dann immer noch entscheiden, wie du dann weiter vorgehst. Was hältst du davon?

Nutzen dann gerne unser Kontaktformular: http://www.telekom.de/kontakt/e-mail-kontakt/telekom-hilft
Ich rufe dich dann zurück.

Ich freue mich auf eine Nachricht von dir.

Liebe Grüße

Isabelle N. von Telekom hilft

Kommentar von kaufer46 ,

Wenn man bei der Telekom bleibt und bis jetzt Call + surf Universal (ISDN) hat (über 40€/mon) und auf ip 16000 möchte, kann man nicht sofort, sondern erst zum normalen Vertragsende (Jan/2017) in den anderen Telekomtarif wechseln wie beim Wechsel zu einem Mitbewerber. Man bekommt nicht den Vorteil wie Neukunden, sodass man billiger woanders abschließt mit 12 oder 24 Monate für 19,90€ oder noch billiger. 

Kommentar von Telekomhilft ,

Das ist nicht ganz korrekt. Es ist auch bei bestimmten Tarifwechseln ein Wechsel auf IP vor Ende der Laufzeit möglich. Auch haben wir Angebote für Bestandskunden. Es gibt auch zum Beispiel regionale Angebote. Wir können ja einfach mal schauen, was ich dir anbieten kann. Und dann entscheidest du, ob das Angebot so passt oder nicht.

Also weiterhin das Angebot, mir das Kontaktformular auszufüllen, damit ich da mal einen Blick in den Vertrag werfen kann. Gucken kostet ja nichts. ;-)

Liebe Grüße und einen schönen Start ins Wochenende.

Isabelle N. von Telekom hilft

Antwort
von happysad, 22

Meines Wissens nach gibt es nur noch IP Anschluss für Neukunden.

Schau mal hier nach http://www.businesstarife.de/o2-dsl/

Kommentar von kaufer46 ,

Frage ist ob der Neuanbieter einen IP-Anschluss liefert , wenn der Anschluss von der Telekom her noch analog ist. Er nutzt ja die Telekomleitung.

Antwort
von Matte0007, 26

Das kommt auf deinen anderen Anbieter an. Ich denke aber, daß du mittlerweile nirgendwo mehr einen analogen Neuanschluss bekommen wirst. Die IP-Technik ist für den Anbieter einfach günstiger.
Was stört dich denn an einem IP-Anschluss?

Kommentar von kaufer46 ,

Eigendlich will ich IP. Aber der Neuanbieter nutz doch die Telekomleitung, die ja noch analog ist.

Kommentar von Matte0007 ,

Bestell doch einfach einen IP-Anschluss. Dann bekommst du auch einen. Der wird einfach neugeschaltet. Vor Ort ändert sich da nix. Routerabhängig fliegt nur der Splitter raus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community