Frage von gizmonr1,

DSG Ruckelt im 2 Gang Golf 5 1.4 TSI 140ps Lösung bitte

Guten Tag Leutz,

Ich habe schon rumgesucht aber keine lösung gefunden im Forum,

Und zwar ich Fahre den Golf 5 TSI 140PS BJ. 17.09.2007, 49000km drauf .

mein DSG ruckelt im 2 Gang bei langsamen fahren bei einparken oder im stau auf der autobahn, so als ob ein Fahranfänger nicht richtig kuppeln würde. Und das auch nur wenn der Motor warm ist im kalten zustand ist es normal!

war schon vw werkstadt , die sind ratlos , MOTOR und DSG braucht kein update, alles auf neustem Stand. DSG wurde Reseted aber hatt nix gebracht ,

Würde mich über über ein vorschlag was zu machen ist Freuen , bzw. hattet ihr mal auch das gleiche problem und wie habt ihr es gelöst?

Danke.

Antwort von timmy112,

nun ich habe einen vw jetta bj 08. hatte das gleiche problem, irgendein mechatronik steuerteil wurde getauscht. das gibt es bis 50000 km wohl auf kulanz (sonst ca. 1100 euro) musste also nur den einbau bezahlen ( 100 euro) . danach war alles tippi toppi....bis heute ! starkes ruckeln von 2 in den 3 ,selbiges vom 5 in den 6. ab montag kümmert sich vw drum, ich halte euch auf den laufenden.

Kommentar von timmy112,

so da bin ich wieder. es lag daran (also bei mir) das zylinder 1 aussetzer hatte. ganz geringe, die zündspule und die kerzen wurden getauscht. jetz ist alles wieder gut!

Antwort von seelenstein1281,

Bei uns macht der Gold 6 grad ein paar Mucken. Hab meine Frage grad eingestellt

Ich hab mal gehört, dass bei VW dieses ruckartige Anfahren "normal" ist. Die bekommen das nicht richtig hin - auch wenn das DSG ansonsten super ist. Ich glaub das ist bei den Automatikgetrieben bei Audi auch. Aber wie gesagt, hab ich nur mal so gehört...

Antwort von gizmonr1,

.....

Antwort von hoermirzu,

Ich habe da eine Idee: Frag doch bei VW.

Kommentar von gizmonr1,

wer lesen kann ist kla vom vorteil, lies mal oben ich habe geschriben das ich schon bei vw war und sie sind ratlos!

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community