Frage von Dennis20690, 40

Dsg Getriebeöl?

Hallo ich hab mal eine frage bei meinem Golf muss dass dsg Öl gewechselt werden ,Habe aber jetzt mit bekommen dass da insgesamt 14l Öl Drinne ist aber nur 5l gewechselt werden ? Wo ergibt sich da der Sinn ? Merkt Mann es vom schalten wenn Mann es wechselt Also wird der flüssiger bei den schalt übergängen oder warum macht Mann dass mit den 5l ? Danke im voraus

Antwort
von ZeroDestiny, 33

14 Liter ist quatsch!!! 5 -5,5l kommen rein, in ein Öl-Dsg. Das sollte man auch machen. Sonst ist es bald nicht mehr zu gebrauchen.  

Kostet beim Freundlichen ca. 300€

Kommentar von Dennis20690 ,

okay dann hat der nette VW Typ keine Ahnung, der meinte dass vorhin zu mir

Kommentar von ZeroDestiny ,

Fahr zu nem anderen Händler. Und Google mal nach DSG Ölwechsel, da gibt es genügend Beschreibungen. Nicht das du es selber machen sollst, aber da siehst du was dahinter steckt.

Kommentar von Dennis20690 ,

okay mache ich auch, danke dir :)

Antwort
von simtin00, 35

Eigentlich wirds ganz abgelassen und neu befüllt.

Kommentar von Dennis20690 ,

Hmm der meinte zu mir nur 5l

Kommentar von simtin00 ,

kann ich jetzt nicht nachvollziehen, man macht ja den Stopfen auf und lässt es laufen bis es leer ist, und wenn wir 14 l reingehören, sollten die auch rein, sonst bekommt der Motor schaden.

Kommentar von Dennis20690 ,

Jaja ist Schwachsinn, Fahr wanderst hin

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten