Frage von beautybaby16, 42

Druckerproblem mit meinem Mac Book?

Hallo ich hab mir vor kurzem ein Mac Book pro Retina gegönnt. Nun hab ich das Problem das mein Drucker nichts vom Mac drucken will und sie lassen sich nicht miteinander verbinden (Ich hab einen Canon genaues Modell weiß ich grad nicht). Jetzt überleg ich ob ich mir einen neuen günstigen mir hol damit ich was ausdrucken kann. Welche kann ich nehmen und welche könnt ihr empfehlen ? LG :)

Expertenantwort
von Lupulus, Community-Experte für Apple & Mac, 17

Schau doch erstmal nach der genauen Modellbezeichnung deines Canons. Und dann versuchen wir, den an deinem Mac zur Mitarbeit zu überreden. Das sollte eigentlich kein grosses Problem sein.

Antwort
von wolfgang001, 10

Was meinst Du mit: "Sie lassen sich nicht miteinander verbinden"? Dein MacBook hat doch einen USB-Anschluss?!

Hast Du folgendes gemacht:

Du solltest Deinen MacBook zunächst mit einem USB-Kabel mit dem Canon-Drucker verbinden. Danach verbindest Du den Drucker mit dem Stromnetz und das MacBook mit dem Internet. Nun schaltest Du beide Teile ein. Über das Apfel-Symbol gehst Du in die Systemeinstellungen und dort auf "Drucker & Scanner". Da sollte Dein MacBook den Canon-Drucker erkannt haben. Wenn da nicht dieser Drucker gefunden worden ist, dann klicke auf das Plus-Zeichen. Dein MacBook wird nun den nötigen Treiber installieren. Über die Drucker-Warteliste kannst Du weitere Einstellungen machen. Wenn dort der MacBook den Drucker nicht ansteuert, dann ist etwas mit dem USB-Kabel nicht in Ordnung.

Kommentar von beautybaby16 ,

Ja das hab ich schon gemacht aber der Drucker lässt sich nicht installieren warum auch immer

Antwort
von Monti1234, 23

Lässt sich das auch nicht über Kabel (USB) was ja bestimmt am Drucker ist, verbinden?

Kommentar von beautybaby16 ,

Nein er will überhaupt nichts vom Mac drucken

Antwort
von masestroc, 21

Hast fu den drucker mit dem drucker Einrichtungsassistenten eingerichtet

Kommentar von beautybaby16 ,

ja aber er will nicht 

Kommentar von wolfgang001 ,

Einen "Einrichtungsassistenten" für Drucker braucht man doch bei einem Mac nicht. Das macht er doch fast von selbst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten