Frage von gfnetuser, 67

Druckerinstallation bei Win?

Ich wollte einen Epsondrucker an einen neuen Win7-64 bit Rechner installieren. Obwohl der Rechner "ihn findet", installiert er nicht, da angeblich die Anschlüsse nicht korrekt seien... Ich habe diese mehrfach überprüft und alles ist o. K. Warun installiert er ttotzdem nicht?

Danke im Voraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ollifraegt, 17

Der Drucker sollte auch eingeschaltet sein! Und Windows Updates müssen aktiviert sein! Habe meinen Drucker auch mal mit USB angeschlossen, Windows erkennt das Gerät, hat aber erst nach dem einschalten des Druckers den Treiber geladen.

Antwort
von RunnerHH, 36

Was häufig etwas bringt ist, den Drucker einfach an einen anderen USB-Anschluß stecken. Probier mal.

Welcher Drucker ist es genau?

Gruß

Runner

Kommentar von gfnetuser ,

Epson XP 305..  Das hoffte ich auch.. deswegen habe ich sämtliche USB-Ports bereits ausprobiert

Kommentar von RunnerHH ,

Hmmm, dann liegt wohl ein anderes Problem vor.

Eventuell mal den älteren Treiber nutzen? Eventuell die Software mit rechter Maustaste starten und im kompatibilitätsmodus fahren oder mal als Admin ausführen.

Eventuell die Treiber vom Motherboard aktualisieren? Kannst auch das jeweilige Gerät im Gerätemanager löschen und oben auf das neue Hardware suchen gehen (bzw Rechner runterfahren und neu starten ;)), so spielt Windows die Komponenten neu auf. (USB-HUB etc mal aus der Systemsteuerung entfernen und neu suchen lassen).

Der Drucker lässt sich auch mit einer Software resetten, dazu später mehr.

Das oben aufgeführe schon probiert?

Gruß

Runner

Antwort
von TheAllisons, 36

Da hast du sicher nicht den richtigen Treiber, geh auf die Epson Seite, lade dir den richtigen Druckertreiber runter, dann funktioniert das schon

Kommentar von gfnetuser ,

Das ist das Problem.. es handelt sich um den neuesten Treiber von der Hompage...;)..Trotzdem Fehlermeldung

Kommentar von TheAllisons ,

Vielleicht ist was beim Download passiert, lade ihn nochmal runter, das muss funktionieren, wenn er der richtige Treiber ist

Kommentar von gfnetuser ,

Der Treiber ist korrekt.. habe ihn auch schon mehrfach runtergeladen, weil ich das auch vermutete..

Antwort
von DerMuffti, 32

"Neue" Win 7 Rechner gibt es nicht. Folglich wurde der Rechner neu aufgesetzt. Dabei wurden wohl wichtige Treiber für das Mainboard nicht installiert. Du solltest dir mal den Gerätemanager anschauen. Fragezeichen und Ausrufezeichen im gelben Dreieck sind ein Anzeichen für fehlende Treiber.

Kommentar von gfnetuser ,

Stimmt. Das könnte sein...  Ich schau mal nach... Danke

Antwort
von anti45, 13
Kommentar von gfnetuser ,

Werde ich besser nicht tun, da es sich hierbei um einen Treiber für Macs handelt. nicht Win7;)

Kommentar von gfnetuser ,

Den hatte ich schon ausprobiert...trotzdem danke.

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer, 17

Der Druckertreiber wird installiert bevor man den Drucker anschliesst. Bei der Installation wird man dann aufgefordert den Drucker anzuschliessen. 

Kommentar von compu60 ,

Und wieder mal einer ohne Ahnung von PCs und Druckerinstallation. Einfach mal das Handbuch lesen.

Kommentar von gfnetuser ,

1. Ich bin kein PC-Neuling,

2. Handbücher habe ich keine und

3. Dein Kommentar hilft mir nicht wirklich weiter..

Kommentar von compu60 ,

Ja merke ich. Negative Bewertungen für richtige Antworten scheinen mode hier zu werden. Und Handbücher kann man downloaden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community