Drucker wird von Laptop nicht mehr erkannt. Wodran könnte das liegen und wie kann ich das Problem beheben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn der Drucker an einem USB Anschluss hängt, kann das davon kommen, dass er einen zusätzlichen (unsichtbaren) kaputten Treiber hat.

Gehe mal in den Gerätemanager ... auf die Geräteliste. Dort hat es ganz oben ein Menu mit 3 Einträgen.

Ganz Rechts steht etwas von Anzeige. Da klappst Du das Menu auf. Der vorletzte Eintrag ist etwas mit "auch versteckte Treiber anzeigen" .. davor setzt Du einen Haken.

Dann gehst Du wieder in die Liste auf die USB Geräte und Drucker und schaust nach, ob es dort Deinen Drucker mehrmals hat (einmal farbig und einmal grau) ... schmeisse alle raus.

Dann klickst Du mit der rechten MausTaste auf den ersten Eintrag in der Liste und wählst, "nach änderungen suchen"... dann werden die Treiber neu installiert und dann hoffentlich nur noch ein mal ... dann könnte es besser gehen.

Wenn dein Drucker ein Instalations-Programm hat, musst du das eventuel neu ausführen, damit es die Treiber neu installiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich hat sich dein Drucker offline geschaltet, und dann geht nichts mehr.

Gehe auf Systemsteuerung und dann auf Drucker und Faxgeräte. So erscheint ein Fenster mit Drucker Symbolen. Klicke auf den Standard Drucker mit rechts und es erscheint ein kleines Menü. Dort ist bestimmt was für dich dabei. 1x drauf klicken und es sollte wieder drucken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welches BS hast du denn? Vielleicht musst du erst Treiber installieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annasopht
07.09.2016, 20:59

ich schau mal :) danke

0
Kommentar von annasopht
07.09.2016, 21:06

also mein computer sagt zumindest das bereits der optimale treiber installiert ist...

0

Was möchtest Du wissen?