Drucker verlieren Netzwerkkonfig, warum?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die IP-Adresse über DHCP reservieren lassen, ist völlig OK.

Wenn jetzt aber das genannte Problem auftritt, würde ich als erste Maßnahme die IP-Adressen jeweils als statische Adressen im Drucker eintragen - und zwar jeweils die selben Adressen, damit sich nicht alle Clients neu zum Drucker verbinden müssen.

Die DHCP-Reservierung brauchst Du erstmal nicht verändern, die stört ja nicht weiter.

Ich kenne solche Fälle,  bei denen DHCP beim Drucker plötzlich nicht mehr funktioniert hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich spreche vom Physischen Drucker.
IP's werden fest vergeben. Sind im DHCP reserviert, damit sich z.B ein Rechner nicht die IP bezieht.

Kein SBS Server. WS2k3 dient nur noch als 0-Domäne, Applikationen liegen auf WS2k8R2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Foldie
21.10.2016, 10:08

DHCP Dienst hat sich gestern wohl abgeschossen, könnte das der Fehler sein?

0
Kommentar von qugart
21.10.2016, 11:41

Naja....ohne DHCP....Drucker brauchen kein DHCP. Im Gegenteil. Die haben alle eine feste IP.

Ist zumindest meine Meinung.

0
Kommentar von flaglich
21.10.2016, 12:46

Reservierung bedeutet, dass im DHCP-Server für bestimmte MAC-Adressen immer dieselbe  Ip-Adresse ausgegeben wird. Ip-Adressen oder Bereiche von Adressen, die für händische Konfiguration vergesehen sind werden im DHCP nicht eingetragen.

0

Die Drucker sind auf unserem WS2k3 im DHCP reserviert

Wer setzt denn noch ernsthaft einen WS2k3 ein? Minimal sollte das längst (!) ein 2k8R2 sein.

Davon abgesehen bedeutet das, dass der DHCP Dienst nicht mehr richtig läuft, respektive die Clients den Dienst nicht mehr kontaktieren können, und daher ihre Config verlieren, wenn das Lease ausläuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du jetzt die physischen Drucker oder die installierten Drucker am Printserver?

Im DHCP reserviert gefälllt mir jetzt nicht. Vergib feste IPs. Da brauchst du nix reservieren.

Über W2k3 brauchen wir ja nicht reden. Wahrscheinlich ein SBS.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FordPrefect
21.10.2016, 11:35

...wobei der 2008er SBS um keinen Deut besser ist ;-)

0
Kommentar von flaglich
21.10.2016, 12:50

Adressen händisch einzutragen wenn ein DHCP läuft, ist antike Turnschuh EDV.

0