Frage von copex, 56

Drucker geht nicht bei Open Office?

Hallo,

ich habe seit kurzem einen neuen Laptop und selbstverständlich wollte ich auch weiterhin das Openoffice nutzen.

Es gibt nur ein Problem. : Ich kann alles machen, ausser das was ich mache ausdrucken. Er zeigt mir den richtigen Drucker an, aber da passiert nichts. Grosse Verwunderung meinerseits, denn das Problem hatte ich noch nie. Ich habe Windows 10.

Vielen Dank für die Hilfe

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dkilli, 50

Geht es bei Wordpad oder bei andere Programme die, die Möglichkeit bieten zu drucken?

Kommentar von copex ,

Hallo, der Drucker geht bei anderen Programmen. Ich habe die Seite die ich drucken wollte auch schon kopiert und mit Word Pad gedruckt, aber ist umständlich......! :-)

Kommentar von dkilli ,

Lade dir LibreOffice Portable runter. Ist besser als OpenOffice. Man munkelt, dass OOo eingestellt wird. 

https://de.libreoffice.org/download/portable-versions/

Kommentar von copex ,

schade, bei Libre geht es auch nicht :-/

Kommentar von dkilli ,

Geh mal auf Datei-> Druckereinstellungen. Erscheint dort dein Drucker?

Antwort
von copex, 39

Hallo, der Drucker geht bei anderen Programmen. Ich habe die Seite die ich drucken wollte auch schon kopiert und mit Word Pad gedruckt, aber ist umständlich......! :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten