Frage von VyledUsermod Junior, 64

Drucker druckt Pinke Linien/Streifen?

Hallo,

ich habe einen Nagelneuen Drucker gekauft (HP Officejet Pro 251dw) doch jedesmal wenn ich was drucke, wo Farbe benötigt wird, druckt er so Pinke Querstreifen, so das der Druck unbrauchbar wird. Ich habe dafür jetzt schon gefühlt 50 Seiten gedruckt und besitmmt schon 10-20% der Patronen verbraucht....

Es tut sich einfach nichts. Reinen Text nur mit Schwarz/Weiß kann ich ohne Probleme Drucken. Sobald aber Farbe ins Spiel kommt, kommen auch so Pinke Linien.

Ich habe schon Versucht die Druckköpfe auszurichten, zu Reinigen und den Zeilenabstand zu kalibrieren aber auch dort bleiben die "Linien".

Hat noch jemand eine Idee... es geht einfach nicht weg...

Antwort
von Herb3472, 53

Drucker umtauschen - muss ja noch Garantie drauf sein. Bzw. fällt das ja in die gesetzliche Gewährleistungspflicht.

Antwort
von Spezialwidde, 37

Der Druckkopf ist entweder verstopft oder defekt. Wenn das Reinigungsprogramm das nicht beheben kann musst du das Ding umtauschen.

Kommentar von Vyled ,

Hab ich schon öfter probiert... komischerweise ist auf manchen Testdrucken diese Linien aber auch nicht...

Kommentar von Spezialwidde ,

Es sind eben einzelne Düsen die nicht drucken. Das fällt nicht auf jedem Druck auf. Es kann auch das Gegenteil der Fall sein dass eine Düse dauerfeuert. Auch das wäre ein garantiepflichtiger Austauschgrund.

Antwort
von Vyled, 32

Hier mal ein Bild davon

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten