Frage von champdaniel77, 50

Druckempfindlichkeit nach fullung?

Hallo community, ich habe auf der rechten Seite zwischen den letzten beiden Zähnen unten karies entfernt bekommen kunststofffullung danach hatte ich für 1 woche keine schmerzen. Dann war diese fullung kalte und warme empfindlich und auch druckempfindlich das hielt 6 wochen an und jetzt merke ich fast garnichts mehr hatte nur schmerzen beim essen und manhmal auch kurz so schmerzen. Jetzt kommt das probleml. Num wurde das gleiche auf der anderen seite gemacht und da hatte ich auch erst nach 1 woche schmerzen aber nur druckempfindlich keine Temperaturempgindlichkeit. Jetzt habe ich auch wenn ich nichts esse ab und zu bei der neuen fullung schmerzen. Beim essen bei hartrn sachen besonders. Auch wenn ich die zahnr so zusammen beiße merke ich eine empfindlichkeit. Das ist jetzt seit der Behandlung 3 wochen her und etwas schlimmer wie es auf der anderen seite war. Was denkt ihr soll ich abwarten odrr muss ich mir sorgen wegen dem zahnnerv machen. DANKE.

Antwort
von Seefuchs, 21

Geh mal zum Arzt und lass kontrollieren ob die Füllung nicht etwas zu hoch ist daher kann eine Druckempfindlichkeit kommen.

Antwort
von jersey80, 23

druckschmerzen sind ein sehr oft auftretendes problem bei weißen füllungen. das material ist nicht so beanspruchbar wie z. b. gold oder amalgam ... zudem wird keine unterfüllung gelegt ... und das material kann sich zusammenziehen ...

ja, im extremsten fall ist der nerv beschädigt ...

ich würde vorschlagen: kunststoff raus und amalgam rein ...

Kommentar von Seefuchs ,

Jeder reißt den Müll wegen Quecksilber raus und du willst das Zeug neu rein machen?

Kommentar von jersey80 ,

genau das will ich. denn amalgam ist neben gold das beste füllmaterial mit den besten eigenschaften (haltbarkeit, druckbelastung usw.)

das bisschen quecksilber hat noch niemand umgebracht. und sind wir ehrlich: die weißen füllungen sind nicht weniger krebserregend ... nur scheinen sie - weil weiß - harmloser

Antwort
von Muminpapa, 25

Ab zum Zahnarzt.

VG.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community