Frage von Superrene,

Druckauftrag konnte nicht gestartet werden!

Also, ich habe folgendes Problem:

Ich habe bald geburtstag, und wollte ein Wuschzettel an meine Eltern machen. Den Wunschzettel habe ich mit Word Pad gemacht. Doch da steht ,,der Druckauftrag konnte nicht gestartet werden´´. Erst hatte ich ein problem mit dem Druckspoolerdienst, doch den habe ich gelöst indem ich den treiber für Lexmark 9300 series (modell: X9350) deinstalliert und dann wieder installiert habe. Jetzt habe ich mir die Druckerwarteschlange angeschaut, und habe festgestellt, dass wenn ich auf ,,Drucken´´ klicke, das Dokument eine klitze-kleine sekunde drin ist, aber dann sofort wieder verschwindet.

Wie schon gesagt, ich habe den Lexmark 9300 series (modell: X9350), habe Windows 7 (32-Bit) und habe den aktuellsten treiber (Aber Windows Vista (32-Bit), weil es keinen treiber für Windows 7 gibt, der aber auch funktioniert), der Drucker ist über USB mit dem Computer verbunden und meine Eltern wissen auch nicht was sie machen sollen! Der Kabel ist richtig angeschlossen ( merkt man an so einem ton am computer), und der Computer hat mit dem Drucker auch kein Problem festgestellt ( bei ,,geräte und drucker´´ ist ein grüner Pfeil)

Ich bin zwar erst 12, habe aber ahnung mit dem Computer umzugehen.

Ich bitte um schnelle Hilfe!

Danke im Voraus,

Superrene

Frage beantworten Es gibt noch keine Antworten

Fragen Sie die Community