Frage von Racalla2001, 47

Druck beim tampon einführen?

hallöle zusammen. Ich hab ein großes Problem... Ih möchte heute gerne ins freibad habe aber leider gestern meine Tage bekommen und habe diese auch schon 3 Jahre. Aber immer wenn ich ein tampon einführen will ist da so ein Druck der einfach nicht weggeht und dann geht es nicht mehr weiter. Hab auch schon alle möglichen "stellungen" ausprobiert die ich kenn aber es geht einfach nicht. Kann mir da jemand tipps geben?

Antwort
von Kathy1601, 29

Auf toilettesetuten Tampon nehmen Vaginen Creme auf den Tampon und deinen Eingang Beinchen spreizten tief durchatmen schamlippen spreizten zu erst nach oben und dann schräg nach hinten bis dein Zeigefinger fast weg ist der Druck den du hast könnte sein Jungfernhäutchen sein

Antwort
von MrsLady1, 28

Kann sein das da drin ein tampon steckt und du es vergessen hast raus zuholen ?? Ist meiner Schwester mal passiert. Hatte die selben Beschwerden bis sie bei dem Arzt war und er ihr ein altes tampon raus gezogen hat.

Antwort
von newcomer, 31

wenn du ihn ca. 2 cm eingeführt hast etwas nach hinten schieben da manche Vaginas nach hinten geknickt sind siehe Video

http://www.herzensschwester.de/wie-fuehre-ich-einen-tampon-richtig-ein


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten