Frage von Kalive, 47

Druck auf dem Ohr nach Wurzelbehandlung?

Vor zehn Tagen habe ich den zweitel Teil meiner Wurzelbehandlung hinter mich gebracht. Morgen wird das ganze mit der endgültigen Füllung abgeschlossen und die provisorische damit ersetzt.

Zwischen dem ersten Teil der Behandlung und dem zweiten war alles in Ordnung. Nach der zweiten hatte ich in der Nacht und am nächsten Tag Höllenschmerzen, welche am Tag darauf verschwunden waren. Seit ein paar Tagen habe ich Druck auf dem Ohr bzw leichte Schmerzen. Starke Ohrenschmerzen hatte ich hier auch, bevor die Wurzelbehandlung begonnen wurde.

Ja, ich habe morgen den Termin. Ich bin aber ein riesiger Angsthase was Zahnarztbesuche betrifft und ich hoffe hier auf beruhigende Ratschläge. Wenn das Gegenteil der Fall ist, weiß ich evtl. was mich erwartet. Danke!

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Deichgoettin, 28

Sicherlich kann die Wurzelkanalbehandlung morgen nicht abschließend behandelt werden. Es scheint immer noch eine Restentzündung in einem der Wurzelkanäle vorhanden zu sein.
Weiterhin müssen die Wurzelkanäle aufgearbeitet und desinfiziert werden. Die abschließende Wurzelfüllung kann erst gemacht werden, wenn der Zahn absolut beschwerdefrei ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten