Frage von Majorleon43, 31

Drone in Orten fliegen?

Hallo, ich besitze eine Yuneec Q500, und habe auch bei der DMFV eine Versicherung. Ich wohne in einem Ort mit ca. 4500 Einwohnern und fliege fliege auf einer Wiese von bekannten und auf meinem Grundstück, starte jedoch auf dem Gehweg nebenan. Darf ich das, weil auf vielen Websiten steht, dass man min. 1,5km vom Ort enternt sein muss.

Wisst ihr, wie die Rechtslage aussieht?

LG Leon

Antwort
von Kricme20, 7

Ähnliche Frage stellt sich hier auch:

http://www.rclineforum.de/forum/board19-flächenflugmodelle/board27-segler/1...

Ganz klar benötigt wird eine Zusatzversicherung für das Fliegen außerhalb des Flugplatzes. 

Kommentar von Majorleon43 ,

Diese besitze ich auch

Kommentar von Majorleon43 ,

Danke für den Link, aber da der
Beitrag von 2002 war, bin ich mir nicht sicher, ob sich die Regelungen
geändert haben, da mittlerweile tausende von Drohnen verkauft wurden, wo
damals fast keiner eine Besessen hatte.

Antwort
von RuedigerKaarst, 22

Hallo,
ich denke, dass man auch im Ort fliegen darf, nur nicht über Menschenmengen.

Frag mal bei http://www.kopterforum.de/copterforu nach.

Kommentar von RuedigerKaarst ,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community