Frage von multikulti1984, 73

Drohung von Ex Freundinn wegen Geld etc?

Guten Tag ich habe eine frage.

Ich habe mich vor kurzen von meiner Ex Freundinn getrennt... Leider ist das Problem gerade das es richtig Theater gibt .. Sie hat mir damals von sich aus 20€ gegeben damit ich meine Medikamente Einlösen kann da knapp bei Kasse war. Dann hat sie mir ne Schüssel gegeben und mir ein Feuerzeug gekauft wo ihr Gesicht drauf ist und ne Gravur. Nun macht sie mir die hölle Heis nach dem Motto ich soll ihr das Geld und as Feuerzeug wieder geben und natürlich die Schüssel ansonsten werde ich meine Gerechte Strafe erhalten... Das habe ich natürlich als Nachricht erhalten,....

Kann ich da was gegen Rechtlich machen , da ich sie nicht gebeten habe mir das Geld zu geben sie hat es von sich aus gemacht Da ich vermute das sie auf meiner Firma anrufen wird und erzählen wird das ich ne Betrüger etc bin will ich im vorraus wissen was ich dagegen tun kann

Antwort
von Livid, 42

Es sind 20 Euro. Jetzt mach doch nicht so einen Aufstand deswegen. Sie hat dir das Geld geliehen, weil sie etwas für dich empfunden hat und dir helfen wollte.

Jetzt bist du an der Reihe diese Schuld zu begleichen. Und gib ihr halt ihr verdammtes Feuerzeug zurück, wenn sie das möchte. Letztendlich ist ja ihr Gesicht drauf.

Ist doch üblich, dass sich viele Paare die alten Geschenk zurückgeben oder diese wegwerfen.

Antwort
von Anniwelsch, 33

Du muss ihr das Geld nicht wieder geben wenn sie das von sich aus gemacht hat.  Du kannst ihr das dumme Feuerzeug per Post schicken. Oder du bestellst sie zu dir und legst es vorher vor der Tür mit ein klein Zettel und dann muss du sie nicht sehn 

Besorge dir eine neue Nummer und dann ist Ruhe 

Kommentar von multikulti1984 ,

Aber wenn man so ne nette Nachricht erhält man bekommt seine Gerechte Strafe was soll man dazu noch sagen .. ich traue der alles zu

Kommentar von Anniwelsch ,

Gehe zur Polizei 

Kommentar von multikulti1984 ,

Meinst du nicht , das die mich dann etwas komisch angucken werden ... nun gut ne Drohung ist ne Drohung

Kommentar von Anniwelsch ,

Mag villt sein aber trotzdem 

Antwort
von Kyrase, 34

Rechtlich kann sie dir nur etwas wenn ihr schriftlich oder mündlich einen Vertrag gemacht habt,  der sagt dass du ihr das Geld schuldest. 

Das mit dem Schlüssel verstehe ich nicht, hast du denn noch ihren wohnugsschlüssel?  

Den solltest du zurück geben.  Sonst bekommst du noch die Rechnung für den schlössertausch  :D 

Aber mal ehrlich geb ich die 20 tacken und sie wird viel weniger wütend sein,  hat somit auch weniger Grund dir an die karre zu fahren :) 

Kommentar von multikulti1984 ,

Ich habe keinen Schlüssel von ihr sondern eine Schüssel von Tuppaware da habe ich mich wohl verschrieben

Antwort
von Zenkyr, 43

Hallo multikulti1984,

deine ex Freundin kann dagegen nichts tun. Sie hat es Dir aus eigenem Willen gegeben und es ist nun Dein Eigentum. du musst Dir da also keine Sorgen machen..

Mit freundlichen Grüßen

Zenkyr

Kommentar von multikulti1984 ,

Hi das klar aber da ich ne Drohung erhalten habe , das ich da meine Gerechte Strafe erhalte bin ich mal gespannt was die da machen will bzw. was die sich ausdenkt weil ich finde das echt mal lächerlig

Kommentar von Zenkyr ,

Hallo multikulti1984,

mehr als Drohen kann Sie dir gar nicht. Sollte es schlimm werden, kannst Du damit sogar zur Polizei gehen. Wenn sie das in einem Gericht "klären" will, kostet das soweit ich weiß sogar 300 Euro. Und das für ein Feuerzeug und 20 Euro, glaube ich echt nicht das sie soweit gehen wird..

Mit freundlichen Grüßen

Zenkyr

Kommentar von Anniwelsch ,

Wenn du eine Drohung bekommen hast dann  machst du denn weg zur Polizei  

Kommentar von multikulti1984 ,

Ja das wäre ne idee aber wie gesagt wer weis was die sich einfallen lässt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community