Drohung von Ex-Freund?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kannst du verhindern, indem du das deinen Eltern vorher erzählst. Dann könnt ihr ihn ganz entspannt auflaufen lassen - und deine Eltern können ihm auch noch sagen, dass Petzen Kindergartenkacke ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nichts zu verheimlichen hast,dann lass ihn doch kommen und Sachen erzählen. Wenn deine Eltern ihm mehr glauben als dir, solltest du dir Gedanken machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elionax3
08.12.2015, 12:22

Es geht mir nicht darum, ich will es nicht soweit kommen lassen dass er hier überhaupt steht 

0

Na und was kann er Deinen Eltern erzählen, dass sie nicht hinter Dir stünden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elionax3
08.12.2015, 12:20

er hatte Bilder von uns in der Badewanne und alles die Sachen sollen sie nicht wissen allgemein von unserer Beziehung Dürfen sie nichts wissen 

0

Wussten denn deine Eltern von der Beziehung?

So ein Spinner, was will er denn mit dieser Drohung bezwecken? Dass du zu ihm zurückgehst? Ganz ehrlich, das ist nur Gequatsche! Lass dich nicht einschüchtern von ihm, das ist nur der letzte Strohhalm nachdem er da greift und er macht sich wirklich lächerlich. Abgesehen davon ist es doch für ihn megapeinlich zu dir nach Hause zukommen und da irgendwelche Bilder oder sontsiges zu zeigen.

Falls er das wirklich durchzieht (was ich für sehr sehr sehr sehr unwahrscheinlich halte ),sag deinen Eltern, dass sie ihn direkt rausschmeißen sollen weil du nichts mehr von ihm wissen möchtest und fertig...falls er dann wieder auftauchst rufst du die Polizei.

Blockiere ihn auch am Besten überall, sonst nimmt das kein Ende mit seinen Drohungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elionax3
08.12.2015, 12:31

Das ist so lieb von dir aber er ist mit seiner neuen und einem Kumpel auf mich zu, sie ruft mich an und fängt an mich fertig zu machen und seit einem Monat muss ich mir das alles anhören, dann haben meine Freundinne Mich beschützt und ihnen eine Ansage gemacht einfach weil ich keine Kraft mehr dazu hatte. Nachdem ist er voll ausgerastet und meinte er wird kommen und alles sagen. Meine Eltern würden mich umbringen, ich wäre eine Schande in deren ihren Augen und er ist echt so krank er würde das mit Sicherheit machen ... 

0

Du kannst ja mal an Seinen Menschenverstand appelieren und sagen, dass er sich wie im Kindergarten verhält und Du Ihn eigentlich als reiferen Kerl in erinnerung hättest. Vielleicht zieht das ja!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?