Frage von stefanius333, 4.348

Drogentest austricksen?

Nach meiner bisherigen Frage könnt ich darauf schliessen dass man harnstoff braucht damit der Test nicht ungültig wird. Wenn man nun etwas harnstoff besorgt und es ins Wasser kippt dazu noch etwas gelbe Farbe sollte der Test negativ anschlagen?

Antwort
von Purpelstar, 3.589

Also die Idee mit dem Plastik Penis halte ich für Schwachsinn!
Ich hab das so gemacht: Kennst du die Caprisonne mit Schraubverschluss?
Du brauchst: Einen Freund etc der 100% clean ist, eine Sicherheitsnadel, und eben eine leere Caprisonne mit Schraubverschluss.
Kumpel in die Caprisonne (leer) pinkeln lassen zu machen, sauber machen und mit Sicherheitsnadel in der Boxershort so fixieren das der Deckel genau am Hosenschlitz sitzt....fertig.
Sollte es der Fall sein das dir ein Arzt oder so zuschaut (kann eventuell sein) sag das du einfach nicht kannst wenn er dir dabei zu sieht (meistens stehen die direkt hinter dir oder schauen durch die kleine durchreiche wo den Urin abstellst) bleib dabei das du nicht kannst sollten die nicht raus gehen oder weg sehen! Achte darauf das die Caprisonne nicht zu voll ist! So flach wie möglich machen und überschüssige Luft vorsichtig raus drücken! So beult deine Hose nicht aus.
Wenn alles so läuft Schlitz auf Deckel raus, aufmachen und fertig. Durch die Sicherheitsnadel verlierst das Ding nicht!
Hat bei mir zwei mal super und ohne Probleme geklappt ;)

Gutes gelingen und Berichte falls es geklappt hat. Viel Glück :) p.s wird schon hinhauen.

Kommentar von Purpelstar ,

Achja, pass auf das dir der Deckel nicht in den Becher fällt!!! Falls die das hören hast verkackt. Is nem Kumpel von mir passiert und geht schneller als du denkst wenn du nervös bist. Also Vorsicht! Deine Theorie mit dem verdünnen klappt nicht das merken die sofort beim Test ;)

Antwort
von polafrau, 2.979

Ich weiß ja nicht ob das deine eigentliche Frage war , aber bei einer Labor Untersuchung stellen die fest wenns Wasser oder was auch immer ist. Sie merken sogar wenn man zu viel getrunken hat um die Drogen auszuschwemmen. Bei nem stecktest ist das glaube ich egal, obwohl, ne Freundin hat mal aus versehen o Saft in den Becher getan, das fiel auf

Antwort
von Chillersun03, 3.829

Du brauchst keinen Harnstoff, der Harnstoff hilft nicht den Test in irgendeiner Weise zu verfälschen. Gelbes Wasser reicht. Zumindest bei Schnelltests.

Bei laborchemischen Untersuchungen muss es schon Urin sein, es wird erkannt wenn die Zusammensetzung nicht Urin-ähnlich ist.

Gruß Chillersun

Antwort
von Pseudonym1999, 3.262

ka wie deine erste frage war, aber wenn es um den thc wert im blut geht ist es einfach

du wirst sicher irgendwelche freunde oder verwante haben die clean sind, die bittest du in einen plastik penis zu pinkeln... bei der drogenkontrolle wirst du nicht abgetastet... leerst das dann einfach ins probeglas und voila

dreistigkeit siegt!!

Antwort
von MarlonHottes, 3.108

Entweder kaufst du dir Fake Urin 10-15euro oder nimmst es von nem Kollegen oder trinkst die Tage davor richtig richtig richtig richtig viel Wasser mit viel Essig hat bei mir geholfen ;D

Antwort
von Kabolin, 3.125

Ja. Einfacher ist es aber wenn du dir clean Urin bei Amazon kaufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten