Frage von MinaKh, 44

Drogentest auf THC-Bekommt man vorher einen Brief und Wie lange ist es Dauer Konsum (jedes Wochenende) nachweisbar?

Hallo, mein Freund wurde beim Kiffen erwischt , hatte aber nichts dabei (außer den Joint) Das Ordnungsamt sagte sie würden die Führerschein stellen informieren , da er gerade seinen Führerschein macht. Wird die Führerscheinstelle ein ärztliches Gutachten wollen? Werden sie einen Brief schicken mit dem Datum oder wie läuft Soetwas ab? Wann sollte er aufhören zu rauchen damit der Test negativ ausfällt, er raucht pro Woche 2-3 g ? Danke für antworten :-)

Antwort
von nancycotten, 37

Dein Freund kann die theoretische Prüfung machen, wird jedoch nicht zum praktischen Test zugelassen werden. D.h., wenn die Fahrschule den Antrag für den FS weitergibt, wird von der FSSt. ein Schreiben kommen, dass vorab ein FÄG gemacht werden muss. Wird hierbei regelmäßiger Konsum festgestellt, wird es erstmal nix mit dem Führerschein...

Wann sollte er aufhören zu rauchen

Sofort!

Beim FÄG werden Urinproben gefordert und in diesem ist das THC, bei regelmäßigem Konsum, noch sehr lange nachweisbar...

Am besten holt er sich in der Apotheke einen Test mit Cut-off 20 um zu sehen wann er wieder clean ist.

Antwort
von systemcrash, 38

Haha :"D wenn er schon im Training ist, hat er verkackt. Man kanns noch mindestens 7 Wochen im Blut nachweisen. Aber ich wünsch ihm viel Glück ;)

Kommentar von MinaKh ,

Er hört nun auf mit dem Jiffen, bis der sh*t vorbei ist :D Danke für die Antworten :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community