Frage von FastCar13, 72

Drogenkontrolle ... was passiert jetzt?

Hallo,

am Wochenende wurden wir von der Polizei kontrolliert. Wir waren 6 Personen. Anscheinend wurde nur bei einem ein bisschen Pep gefunden. Ich stell mir jetzt die Frage was da passiert. Weil ich hatte ja nichts dabei. Kommt es da jetzt im Normalfall zur ner Vorladung. Also das alle 6 einzeln zur Polizei müssen und da dann eine Aussage machen müssen?

Antwort
von Frooopy, 38

Na ihr kommt alle in den Knast. Drogendealer stehen da auf der sozialen Leiter ganz unten. Das wird kein Spass für euch, die nächsten 5 Jahre, ja.

Kommentar von FastCar13 ,

ok :) danke

Kommentar von Frooopy ,

Bitte ;o)

Spass beiseite. Sag was Du weißt, sei ehrlich bei den Cops. Wenn du mit den Drogen nichts zu tun hast und auch nicht wusstest das dein Kumpel sowas dabei hatte, passiert dir gar nichts. Im Zweifelssfall machst du keine Aussage, wenn du dich selber belasten würdest.

Die Staat muss einem eine Straftat nachweisen, nicht umgekehrt.

Antwort
von Artus01, 24

Nichts wird großartig passieren. Es ist möglich daß ihr von der Polizei als Zeugen befragt werden sollt, bezüglich demjenigen der das Pep hatte. Dieser Einladung muß aber niemand Folge leisten. Erst einer Ladung zur Gerichtsverhandlung muß gefolgt werden und als Zeuge muß man dort auch wahrheitsgemäß aussagen, sofern kein Zeugnisverweigerungsrecht besteht oder man sich selbst belaten könnte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten