Frage von annas0n, 70

Drogen im Getränk oder Erschöpfung?

Hallo !
Folgendes Problem :
War mit meinem Freund am Fasching / Karneval! Er hat bereits zu Mittag 2-3 Bier getrunken und dann eben noch vodka Bull ..
Im einen Moment war noch alles ok und er hat getanzt und von einer Sekunde auf die andere war ihm total schwindlig und er musste an die frische Luft! Ich musste ihn beim Gehen stützen, er ist total geschwankt , musste sich mehrmals an der Wand abstützen und war total verwirrt. Habe ihm viel Wasser zu trinken gegeben..  Er hatte Auch ein Taubheitsgefühl in den Beinen ...
Sind dann mit dem Zug nach Hause wo er sich selbst zum "übergeben" gebracht hat... Es ging ihm dann kurzzeitig besser und wir sind nach Hause . Kaum zu Hause angekommen ging es ihm wieder total schlecht , es war 19:30 und er hat gedacht es ist mitten in der Nacht. Alles hat sich gedreht und er ging ins Bett! Jetzt schläft er zwar aber ich mache mir trotzdem total sorgen!
Denkt ihr das waren Drogen oder kann es sein, dass sein Körper total erschöpft ist weil er gestern ein anstrengendes Match hatte ?
Aber warum ist es dann von einer Sekunde auf die andere passiert und warum war er so extrem daneben ? Kann ich ihn jetzt einfach schlafen lassen oder könnte was passieren ??

Antwort
von john201050, 17

ja, in seinen getränken waren drogen. nämlich alkohol und koffein.

alkohol ist zell und nervengift und eine der gefährlichsten drogen, die es gibt. es wirkt unter anderem auch da wo KO tropfen wirken.

die beschriebene wirkung passt sehr gut auf alkohol. kennt eigentlich jeder selbst, irgendwann ist man total am ende. übelkeit, gleichgewichtsprobleme, erschöpfung,... das sind die ganz normalen nebenwirkungen von alkohol.

Kommentar von annas0n ,

Wie gesagt - der Alkohol Konsum war nicht übermäßig hoch ! Er trinkt oft mehr und ist bei weitem nicht so desorientiert gewesen - und wie gesagt es war von einer Sekunde auf die andere !

Antwort
von Glubschy, 45

Alkohol ist ein Nervengift? Und wenn der Körper ausgelaugt und der Magen fettleer ist, dann knallt das ganz schnell z:t. stark rein, vorallem weil Vodka Bull "etwas" Zucker enthält, es hört sich eher nach Alkohol als nach Drogen an den symptomen nach...

Kommentar von Glubschy ,

z.T.

Kommentar von annas0n ,

Aber er hat nicht übermäßig viel getrunken; das finde ich ja auch komisch ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten