Dritter Wellensittich?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

Drei Wellis sind keine gute Kombi.

Ich verstehe es richtig, dass einer deiner Vögel flugunfähig ist, der andere nicht?

Dann wäre es die beste Option, eine flugbehinderte Henne und eine flugfähige Henne zu kaufen, oder aber zwei solche Hähne. Dann hat der flugunfähige eine Partnerin/einen Partner und der flugfähige auch. Zwei Paare oder vier Männchen sind in der Regel harmonische Konstellationen.
Natürlich musst du dann eine entsprechende Voliere haben, wo alle Tiere genug Platz haben, besonders da die behinderten ja nicht so viel Freiflug nutzen, sondern lieber klettern.

Gute Informationen findest du auf www.birds-online.de oder auf Welli.net. Letzteres hat auch ein Forum, in dem du gezielt nach gehandicapten Vögeln suchen kannst. Viele User dort vermitteln ihre Tiere auch über eine weite Entfernung.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also das ist schwierig. Drei ist eine schlechte Zahl. 

Ein weiterer flugunfahiger Vogel als Gesellschaft.? Wow, nicht schlecht der Gedanke. 

Und für den anderen ein Weibchen. Warum nicht. 

Kannst ja mal auf wellinet bei Vermittlungen schauen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein dritter Wellensittich in Form einer Henne wäre eher eine schlechte Lösung.

Das wird mit großer Wahrscheinlichkeit weitere Probleme in der Haltung nachsich ziehen.

Du solltest entweder einen Hahn gegen eine Henne tauschen um auf ein Paar zu kommen - oder du solltest mit zwei Hennen auf 2 Paar aufstocken.

Beides hat Vor- und Nachteile.

Zwei Wellensittich machen weniger als die Hälfte des Drecks, welchen vier Wellensittiche mit sich bringen.
(Die Differenz ergibt sich aus der Gruppendynamik.)

Wenn du aber später gern einmal züchten möchtest, dann wären 4 Wellensittiche klar die bessere Wahl!

Mit besten Grüßen

gregor443

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte auch mal Wellensittiche wenn du 2 männliche und 1 weiblichen hast dann kämpfen die männlichen um das weibliche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das geht selten gut das Weibchen hätte keine Ruhe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ein Weibchen macht doch Kinder.

Und wenn du noch einen Flugbehinderten Vogel holst, dann streiten sich 3 Männchen wahrscheinlich um das Weibchen.

Und wenn du dann die beiden Flugbehindertenvögel in einen andren Käfig tust, weil du sie trennen musst dann macht das doch auch irgendwie wieder keinen Sinn.

Du könntest beide männlichen Sittiche sterilisieren lassen, ich glaube dann gäbe es keinen Streit ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?