Dritte Sprache erlernen, welche könnt ihr mir empfehlen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich bin Österreicher und Deutsch ist meine Muttersprache. Ich habe Englisch und Französisch in der Schule gelernt. Meine Freundin ist Slowakin deshalb spreche ich auch ein bisschen Slowakisch und Tschechisch. Ich wollte unbedingt eine neue Sprache lernen die nicht allzu schwer ist, und habe deshalb Niederländisch gewählt. Die Sprache ist wie ein Mix aus Deutsch und Englisch. Für mich ein vereinfachtes Deutsch. Ist auch sehr hilfreich da sie in einigen Ländern und Inseln der Welt gesprochen ist. Zudem entstand die afrikanische Sprache aus der niederländischen Sprache. Somit verstehe ich auch Afrikanisch.

Sehr einfach zum Lernen und auch hilfreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schriftzeichen eindeutig japanisch oder chinesisch koreanisch ist da leichter da hangul fast schon eine art alphabeth ist dafür ist koreanische grammatik jedoch nicht so leicht und dann kommt noch das ganze in m wird wie ein b ausgesprochen wenn es am satzanfang oder vor einem vokal ist und ein g wie ein ka in den und den fällen blah blah. ich persöhnlich finde dass koreanisch die schönere sprache ist aber ich glaube japanisch ist etwas leichter aber wenn du dich reinhängst wir keins ein problem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfache Grammatik? Nimm Chinesisch; Koreanisch und Japanisch haben agglutinierende Grammatik, die viel anders ist als europäischer Sprachaufbau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung